Termine

Gästebuch


2018-06-30 (Samstag)

Fußballturnier für Hobbymannschaften

Ort: Sportplatz Penning

Beginnzeit: 10:00:00

Archiv


2017-07-01

Turnierplan

  Turnierplan zum Drucken

2015-07-11

Fußballturnier für Hobbymannschaften

SPG Brixental ist der Turniersieger 2015 und darf sich über eine gefüllte Autohaus NIMO - Trophy freuen. Die Nachwuchsmannschaft aus dem Brixental war bereits das vierte mal dabei. Man konnte den fortschritt von Jahr zu Jahr bobachten. Die Zweitplatzierten FC Village Pup aus Westendorf unterlagen im Finale im Elmeter schißen. Wir gratulieren allen Teilnehmern und bedanken uns bei allen Sponsoren und Helfern.

Teilnehmende Mannschaften
Gruppe A Gruppe F
1. AVC Penning 1. FC Inst. Erharter
2. Steaua Sambucarest 2. AH Hopfgarten
3. FC Bockshorn 3. SK Lation Village Pub
4. FC Hauserwirt 4. Bar Buddyz
5. SPG Brixental 5. FC Chagga
Spielplan Vorrunde
Nr. Platz Grp. Beginn Spielpaarung Ergebnis SR
1 A 10:30 AVC Penning - Steaua Sambucarest :
2 A 10:45 FC Hauserwirt - FC Bockshorn :
3 F 11:00 FC Inst. Erharter - AH Hopfgarten :
4 F 11:15 Bar Buddyz - SK Lation Village Pub :
5 A 11:30 SPG Brixental - AVC Penning :
6 A 11:45 Steaua Sambucarest - FC Hauserwirt :
7 F 12:00 FC Chagga - FC Inst. Erharter :
8 F 12:15 AH Hopfgarten - Bar Buddyz :
9 A 12:30 FC Bockshorn - SPG Brixental :
10 A 12:45 FC Hauserwirt - AVC Penning :
11 F 13:00 SK Lation Village Pub - FC Chagga :
12 F 13:15 Bar Buddyz - FC Inst. Erharter :
13 A 13:30 FC Bockshorn - Steaua Sambucarest :
14 A 13:45 SPG Brixental - FC Hauserwirt :
15 F 14:00 SK Lation Village Pub - AH Hopfgarten :
16 F 14:15 FC Chagga - Bar Buddyz :
17 A 14:30 AVC Penning - FC Bockshorn :
18 A 14:45 Steaua Sambucarest - SPG Brixental :
19 F 15:00 FC Inst. Erharter - SK Lation Village Pub :
20 F 15:15 AH Hopfgarten - FC Chagga :
Abschlußtabellen Vorrunde
Gruppe A Pkt. Tore Diff. Gruppe F Pkt. Tore Diff.
1. : 1. :
2. : 2. :
3. : 3. :
4. : 4. :
5. : 5. :
 
 
Endrunde
Beginn: 16:00 Uhr Spielzeit: 1 x 12:00 min Pause: 03:00 min
Nr. Beginn Spiel um Platz 9 Ergebnis
21 16:00 -
5. Gruppe A 5. Gruppe B
Nr. Beginn Spiel um Platz 7 Ergebnis
22 16:15 -
4. Gruppe A 4. Gruppe B
Nr. Beginn 1. Halbfinale Ergebnis
23 16:30 -
1. Gruppe B 2. Gruppe A
Nr. Beginn 2. Halbfinale Ergebnis
24 16:45 -
1. Gruppe A 2. Gruppe B
Nr. Beginn Spiel um Platz 5 Ergebnis
25 17:00 -
3. Gruppe A 3. Gruppe B
Nr. Beginn Spiel um Platz 3 Ergebnis
26 17:15   -  
Verlierer Spiel 23 Verlierer Spiel 24
Nr. Beginn Endspiel Ergebnis
27 17:30   -  
Sieger Spiel 23 Sieger Spiel 24
V. Platzierungen
Gruppenspiele
Spiel
 
 
 
   
 
 
1
12:00
AVC
-
FC Fuchslöchl 0
:
2
2
12:20
Oldboys Decker
-
Salvenpass 3
:
0
3
12:40
SV Penningberg
-
SPG Brixental 0
:
3
4
13:00
FC Village Pup
-
SKFV Grafenweg 5
:
1
5
13:20
FC Fuchslöchl
-
Oldboys Decker 2
:
1
6
13:40
AVC
-
Salvenpass 3
:
0
7
14:00
SPG Brixental
-
FC Village Pup 0
:
2
8
14:20
SV Penningberg
-
SKFV Grafenweg 0
:
0
9
14:40
FC Fuchslöchl
-
Salvenpass 3
:
0
10
15:00
AVC
-
Oldboys Decker 2
:
1
11
15:20
SV Penningberg
-
FC Village Pup 1
:
1
12
15:40
SKFV Grafenweg
-
SPG Brixental 0
:
5
 
   
 
Halbfinale
13
16:15
FC Fuchslöchl
-
SPG Brixental
0
(1
:
:
0
3)
14
16:35
AVC
-
FC Village Pup
1
(2

:
:

1
5)
Spiel um Platz 7
15
16:55
Salvenpass
-
SKFV Grafenweg
0
:
3
Spiel um Platz 5
16
17:15
Oldboys Decker
-
SV Penningberg
0
:
4
kleines Finale
17
17:35
FC Fuchslöchl
-
AVC
1
(3
:
:
1
4)
Finale
18
17:55
SPG Brixental
-
FC Village Pup
0
(4
:
:
0
2)

2014-09-06

Sieg beim Vereinsturnier in Kelchsau

Der Jubel war riesen Groß als der Schlusspfiff im Finalspiel gegen "FC Fuchswirt Buam" erklang. Nicht nur der souveräne 6:2 Sieg sonder auch der Turniersieg und der Torschützenkönig Markus Bucher galt es zu feiern. In den Gruppenspielen wurden 4 Siege eingefahren - somit gingen wir als Gruppensieger ins Kreuzspiel gegen Stammtisch Wörgl. Dieses Spiel ging in das Elfmeterschießen, welches wir gewinnen konnten. Insgesamt nahmen 10 Mannschaften am Turnier teil. Unsere Kaderliste: Andi Ehammer (Tor), Markus Bucher, Franz Bichler, Jo Fuchs, Fabian Kruckenhauser, Andi Fuchs, Thomas Ehammer, Bernhard Gastl, Andreas Sammer.

2014-07-12

Großfeldturnier für Hobbymannschaften

AVC Penning ist der Turniersieger 2014! In einem spannendem Finale setzte sich der AVC gegen den SV Penningberg in einem Elferkrimi durch. Das kleine Finale wurde ebenfalls im Elfmeter-Schießen entschieden und ging zugunsten von FC Inst. Erharter aus. Torschützenkönig wurde Fabian Fuchs vom AVC mit 3 Toren.

Spiel
Anpfiff
Mannschaften
Ergebnis
1 12:00
FC Village Pup
  SV Penningberg 0:1
2 12:40
AVC Penning
  SPG Brixental 4:1
3 13:20
FC Village Pup
  Oldboys Decker 1:0
4 14:00
AVC Penning
  FC Inst. Erharter 2:1
5 14:40
SV Penningberg
  Oldboys Decker 5:1
6 15:20
SPG Brixental
  FC Inst. Erharter 1:2
Finalspiele
Spiel um Platz 5
16 16:20
Oldboys Decker
  SPG Brixental 1:1 (1:4)
kleines Finale
17 17:10
FC Village Pup
  FC Inst. Erharter 1:1 (3:4)
großes Finale
18 18:00
SV Penningberg
  AVC Penning 2:2 (4:5)
Endstand
1 AVC Penning        
2 SV Penningberg        
3 FC Inst. Erharter Kelchsau        
4 FC Village Pup        
5 SPG Brixental        
6 Oldboys Decker        

  Turnierplan mit Ergebnis

2013-07-13

Großfeldturnier

FC Moskito heißt der Turniersieger 2013!
Der FC Moskito sprang kurzfristig für eine Mannschaft ein, die am Donnerstag absagte.
Im Finale setzten sie sich durch einen Sieg im Elfmeter schießen gegen den HC Schwaiger durch.
Das kleine Finale wurde ebenfalls durch Elfmeter schießen entschieden.
DerAVC siegte gegen den FC Inst. Erharter.
Fünfter wurde der FG buxdehude 1909, sechste die SPG Brixental, siebte der Oldboys Decker und achte der SKFV Grafenweg.
Torschützenkönig wurde Fabian Fuchs vom AVC.

2012-09-01

Rang drei beim Kelchsauer Vereinsturnier

Beim Vereinsturnier des FC Inst. Erharter gelang es uns, auf das Podium zu kommen - Rang 3.

2012-07-14

FC Ebbs heißt der Turniersieger 2012

mehr Fotos

Pünktlich zum Turnierbeginn öffnete der Himmel seine Tore und es begann zu Regnen.

Unseren 7 Turnierteilnehmern machte das aber scheinbar nichts aus. Alle kamen pünktlich und es wurde ein tolles, spannendes und - Gott sei dank - auch unfallfreies Turnier.

Der FC Ebbs holte sich den Sieg. Im Elfmeterschießen bezwangen sie den AVC nach einem 0:0.

Das kleine Finale entschied der FC Inst. Erharter gegen den Oryxpass relativ deutlich für sich.

Auf den Rängen 5 bis 7 landeten Oldboys Decker, FC Bockshorn und FC Papala Pup.

Torschützenkönig wurde Jens Wächtler vom AVC.

Turnierplan

Gruppenspiele
Spiel
Beginn
 
1
12:00
FC Inst. Erharter
-
Oldboys Decker
2
:
1
2
12:25
FC Bockshorn
-
FC Oryxpass
0
:
0
3
12:50
FC Papalapup
-
AVC
1
:
3
4
13:15
Oldboys Decker
-
FC Bockshorn
0
:
0
5
13:40
FC Inst. Erharter
-
FC Oryxpass
0
:
1
6
14:05
AVC
FC Ebbs
0
:
0
7
14:30
Oldboys Decker
-
FC Oryxpass
0
:
1
8
14:55
FC Inst. Erharter
-
FC Bockshorn
1
:
0
9
15:20
FC Papalapup
-
FC Ebbs
0
:
4
 
Halbfinale
10
15:55
FC Oryxpass
-
AVC
0
:
1
11
16:20
FC Inst. Erharter
-
FC Ebbs
0
:
0
Elfmeter:
2
:
3
 
Finalrunde um Platz 5
12
16:55
FC Bockshorn
-
FC Papala Pup
0
:
0
 
kleines Finale
13
17:20
FC Oryxpass
-
FC Inst. Erharter
0
:
2
 
Finalrunde um Platz 5
14
17:55
FC Papala Pup
Oldboys Decker 0
:
1
 
Finale
15
18:20
AVC
-
FC Ebbs
0
:
0
Elfmeter:
3
:
4

  Spielplan

2012-03-10

Hallenturnier Oldboys Decker

Der Auftakt in die Saison 2012 war nicht besonders gut.

Wir haben zu viele Tore erhalten und leider nur ein einziges geschossen.

Das heist im Klartext: Rang 10 von 10.

2011-07-16

36. Penningberger Großfeldturnier

Spielplan

Die Spielzeit beträgt 2 x 11 Minuten.

10:30 Die Dreisden Elf - Oldboys Decker
10:55 FC Papala Pup - HC Schwaiger
11:20 SKFV Grafenweg - FC Inst. Erharter
11:45 Oldboys Decker - FC Papala Pup
12:10 Die Dreisden Elf - HC Schwaiger
12:35 FC Inst. Erharter - FC Ebbs
13:00 SKFV Grafenweg - FZC St. Jakob
13:25 Oldboys Decker - HC Schwaiger
13:50 SKFV Grafenweg - FC Ebbs
14:15 FZC St. Jakob - FC Inst. Erharter
14:40 Die Dreisden Elf - FC Papala Pup
15:05 FC Ebbs - FZC St. Jakob
       
  Halbfinale
       
15:30 1. Gr. A - 2. Gr. B
15:55 2. Gr. A - 1. Gr. B
       
16:20 Spiel um Platz 7
       
16:45 Spiel um Platz 5
       
17:10 Kleines Finale
       
17:35 Grosses Finale

2010-09-19

Ledig - Verheiratet

Bei herrlichem Spätsommerwetter wurde das Schlagerspiel der Saison um 11.00 Uhr von Schiedsrichter Franz Buchmayr angepfiffen. Die erste Halbzeit verlief sehr ausgeglichen und die Ledigen führten zur Pause mit 2:1.In der 2. Spielhälfte bauten die Ledigen den Vorsprung rasch auf 4:1 aus. Doch die Verheirateten riskirten noch einmal alles und kamen auf 4:3 heran. Doch anstatt den Ausgleich zu machen, gelang den Ledigen noch ein Tor. Das war somit der Todesstoss und es sollten noch 3 weitere Tore zum 8:3 endstand folgen.

2010-07-17

35. Penningberger Grossfeldturnier für Hobbymannschaften

FC Ebbs heißt der Gewinner

des diesjährigen Turnieres. Acht Hobby - Mannschaften kämpften in spannenden Spielen um die begehrte "KFZ NIMO Trophy".
Nach der Vorrunde spielten "Die Dreisden Elf" gegen "FC Inst. Erharter" im ersten Halbfinale sowie "Oldboys Decker" und "FC Ebbs" im zweiten Halbfinale um den Einzug ins Finale.
Das Finale lautete dann FC Ebbs gegen Die Dreisden Elf. Es war ein spannendes Finale von zwei ebenbürtigen Mannschaften. Es gelang aber keiner ein Tor zu schießen. Beim Elfmeterschießen siegte der FC Ebbs klar.
Die weiteren Platzierungen:

2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
Torschützenkönig wurde Christoph Riedmann vom FC Inst. Erharter mit 4 Toren.

vs-penning
Zeitplan
Spiel
Beginn    
  Mannschaften
     
1
10:30    
Papala-Pup
-
GOA United
4 : 0
2
10:55    
FC Inst. Erharter
-
Oldboys Decker
1 : 1
3
11:20    
SKFV Grafenweg
-
Die Dreisden Elf
0 : 4
4
11:45    
GOA United
-
FC Inst. Erharter
0 : 4
5
12:10    
Papala-Pup
-
Oldboys Decker
0 : 1
6
12:35    
Die Dreisden Elf
-
IPS München
2 : 1
7
13:00    
SKFV Grafenweg
-
FC Ebbs
1 : 0
8
13:25    
GOA United
-
Oldboys Decker
1 : 2
9
13:50    
SKFV Grafenweg
-
IPS München
0 : 1
10
14:15    
FC Ebbs
-
Die Dreisden Elf
2 : 0
11
14:40    
Papala-Pup
-
FC Inst. Erharter
0 : 0
12
15:05    
IPS München
-
FC Ebbs
0 : 0
     
 
     
13
15:30    
Oldboys Decker
-
FC Ebbs
1 : 2
14
15:55    
FC Inst. Erharter
-
Die Dreisden Elf
0 : 1
15
16:20 -  
GOA United
-
SKFV Grafenweg
1
(3
:
:
1
4)
16
16:45    
Papala-Pup
-
IPS München
0
(3
:
:
0
4)
17
17:10    
Oldboys Decker
-
FC Inst. Erharter
1
(3
:
:
1
4)
18
17:35    
FC Ebbs
-
Die Dreisden Elf
0
(4
:
:
0
3)

2010-06-12

Rang 3 beim Kleinfeldturnier des SKFV Grafenweg

Am 13. Juni nahmen wir am Kleinfeldturnier

des SKFV Grafenweg auf unserem eigenen Fußballplatz teil.
Da einer unserer Gegner nicht antreten konnte, hatten wir nur 2 Gruppenspiele, in denen wir uns mit einem 0:0 gegen FC Dorfstube und einer 0:1 Niederlage gegen die Fürsty Fuzzies knapp für das Kreuzspiel qualifizieren konnten. Darin mussten wir uns in einem weiteren torlosen Spiel gegen die Oldboys Decker im Elfmeterschießen zurecht geschlagen geben, weil wir keinen von 3 verwandeln konnten. Im Spiel um Platz 3 gegen den Zech Pass Grafenweg erzielten wir dann endlich die ersten Tore, konnten das Spiel aber nicht vorzeitig entscheiden und mussten wieder ins Elfmeterschießen, wo wir aber diesmal alle verwandelten und uns den dritten Platz holten.
 
Die Spieler:
Tor:   Christian Sammer
Abwehr/Mittelfeld:   Andreas Erharter (1 Tor)
    Martin Schaffer
    Jasper Schastok
    Thomas Ehammer
    Robert Hausberger
    Anil Dönmez (1 Tor)
Angriff:   Hannes Mißlinger
    Michael Mißlinger

2010-05-28

Heimspiel gegen FC Papala Pup Brixen

Endlich der 1. Saisonsieg!

Im 3. Spiel der Saison konnten wir FC Papala Pup aus Brixen mit 4:2 besiegen. Die Tore schossen die Neuzugänge Thomas Astner (2) und Erharter Eri sowie Robert Hausberger.
 
Die Spieler:
Tor:   Dominik Ebner
Abwehr:   Daniel Nißl
    Martin Schaffer
    Maik Hubert
Mittelfeld/Angriff:   Thomas Ehammer
    Robert Hausberger (1 Tor)
    Martin Bichler
    Eri Erharter (1 Tor)
    Thomas Astner (2 Tore)
    Anil Dönmez
    Hannes Mißlinger
    Andreas Kruckenhauser

2010-05-15

Heimspiel gegen FC Krämerwirt

Heute durften wir den

FC Krämerwirt aus Kleinsöll/Breitenbach auf unserem Rasen begrüßen.
Die Partie begann recht flott. Wir versuchten von Anfang an das Spiel zu Bestimmen. In der 17. Minute nutzte unser Coach und Kapitän Thomas Ehammer einen argen Abwehrfehler unseres Gegners zum 1:0. Wir wollten noch eines dazugeben, nutzten allerdings unsere Chancen nicht.
Dann kam die letzte viertelstunde in der 1. Spielhälfte: 3 Tore des Gegners machten uns quasi k.o.
In Spielhälfte 2 war das Spiel sehr ausgeglichen, wir waren jedoch näher am Anschlusstreffer. Leider konnten wir aber kein Tor mehr machen und es blieb bei der 1:3 Niederlage.
Ein grosses Lob geht an unseren Schiri Franz Buchmayr, der die Partie wieder souverän leitete sowie an den FC Krämerwirt - eine sehr faire Mannschaft.
 
Die Spieler:
Tor:   Alexander Perauer
Abwehr:   Toni Lindner
    Jasper Schastok
    Thomas Nißl
    Martin Schaffer
    Maik Hubert
Mittelfeld/Angriff:   Robert Hausberger
    Anil Dönmez
    Jens Wächtler
    Thomas Ehammer
    Dominik Ebner

2010-05-02

Heimspiel gegen SV Winkel

Zum Saisonauftakt empfingen wir unsere Freunde aus Winkl/St. Johann. Wir wussten von Anfang an, dass es sicherlich eine harte Partie werden würde. Unser neuer Trainer Thomas Ehammer, stellte uns somit eher defensiv auf.
Die 1. Spielhälfte verlief sehr ausgeglichen und wir waren zur Pause etwas unglücklich mit 0:2 im Rückstand.
In Halbzeit 2 konnten wir dann nicht mehr so mithalten und kassierten noch weiter 4 Tore.
Der Endstand war somit klar, aber wir haben uns gegen einen sehr guten Gegner mit aller Kraft gewehrt und freuen uns schon auf die nächste Partie.
  Die Spieler:

Tor:   Hannes Achrainer
Abwehr:   Toni Lindner
    Jasper Schastok
    Andreas Kruckenhauser
    Thomas Nißl
    Martin Schaffer
    Daniel Nißl
    Maik Hubert
Mittelfeld/Angriff:   Robert Hausberger
    Hansjörg Pinzger
    Anil Dönmez
    Sebastian Gastl
    Thomas Ehammer
    Andrea Nicole

2010-01-08

Hallentraining

Am Freitag, den 8. Jänner beginnen wir wieder mit dem Hallentraining.
Wir werden jeden Freitag bis voraussichtlich Ostern trainieren.
Zeit: 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr
Treffpunkt: 19.50 Uhr
Ort: Sporthalle Hopfgarten

2009-10-10

Heimspiel gegen Ebbs: 0:7 Niederlage war deutlich zu hoch!

Bei gutem Fußballwetter kämpften wir gegen unsere Freunde aus Ebbs.
Wir wußten, dass wir einen guten Gegner zu erwarten hatten, gingen aber mit großem Optimismus ins Spiel.
In der ersten halben Stunde war es ein offener Schlagabtausch mit guten Chancen auf beiden Seiten. Doch dann kassierten wir 4 Treffer innerhalb von 10 Minuten und das Spiel war gelaufen.
In der 2. Halbzeit war wieder das selbe Bild: Eine halbe Stunde waren wir mindestens ebenbürtig. In der Schlussfase bekamen wir noch 3 Tore.
Wenn man es nicht besser wüßte, könnte man glauben, dass wir eventuell konditionelle Probleme hätten ...
 
Die Spieler:
Tor:   Thomas Präauer
Abwehr:   Anil Dönmez
    Jasper Schastok
    Andreas Kruckenhauser
    Thomas Nißl
Mittelfeld/Angriff:   Toni Lindner
    Didi Rauscher
    Andrea Nicole
    Robert Hausberger
    Joe Fox
    Jens Wächtler
    Sebastian Gastl

2009-09-23

Jawohl - wir können wieder Siegen!
6:2 gegen Schir Unterland

Nach einer längeren Durststrecke schafften wir einen klaren 6:2 erfolg gegen die Schiedsrichter.
Das Ergebnis war wohl klarer als das Spiel.
Die Schiris hatten einige sehr gute Einzelspieler die aber ihre wenigen Chancen teilweise leichtfertig vergaben.
Unsere Chancenauswertung war hingegen ausgezeichnet und die Abwehr stand Felsenfest.
Die Freude über den Sieg war riesig und wir blicken optimistisch auf das nächste Spiel.
 
Die Spieler:
Tor:   Thomas Präauer
Abwehr:   Anil Dönmez
    Jasper Schastok
    Maik Hubert
    Thomas Nißl (1 Tor)
Mittelfeld/Angriff:   Toni Lindner
    Didi Rauscher
    Andrea Nicole (1 Tor)
    Patrik Perauer (2 Tore)
    Leihspieler von Schiris
    Leihspieler von Schiris (2 Tore)

2009-09-12

Ledig - Verheiratet
Verheiratete setzen sich im Elfmetern durch!

Diese Jahr trafen zwei gleichwertige Mannschaften aufeinander.
Die Ledigen wurden zwar von vielen favoritisiert, da die Atletik sicherlich für die unverheirateten sprach. Die Verheirateten zeigten aber, was mit Kampfgeist, gutem Stellungsspiel und bedingungslosem Zusammenhalt alles möglich ist.
Die Verheirateten gingen 3 mal in Führung und mußten immer den Ausgleich hinnehmen.
Im Elfmeterschießen scheiterten die Ledigen an ihren Nerven und somit gingen die Verheirateten als Sieger vom Platz.
Ein großes Lob geht an Schiri Franzi Buchmayr, der die Partie souverän leitete.
Es war ein tolles Match, auf das man sich schon für das nächste Jahr wieder freuen kann!
 
Die Aufstellung der Ledigen
Tor:   Bernhard Gastl
Abwehr:   Daniel Nißl
    Jasper Schastok
    Benni Larch
    Andreas Sammer Jun.
Mittelfeld/Angriff:   Jens Wächtler
    Robert Hausberger
    Thomas Ehammer
    Martin Schaffer
    Andreas Kruckenhauser
    Marco Juranovic (3 Tore)
 
Die Aufstellung der Verheirateten
Tor:   Wasti Schrof
Abwehr:   Anil Dönmez (1 Tor)
    Thomas Nißl
    Peter Wohlfahrtstätter
    Josef Achrainer
Mittelfeld/Angriff:   Andreas Mißlinger
    Patrik Perauer
    Josi Podeser
    Andreas Sammer
    Sebastian Gastl
    Michael Mayr ( 2 Tore)

2009-08-21

Schmertzhafte 0:3 Niederlage gegen FC Inst. Erharter Kelchsau

Eigentlich wollten wir uns für das 0:1 beim Blitzturnier in der Kelchsau revanchieren, aber leider gab es wieder eine Niederlage.
Diese Niederlage schmerzt jedoch sehr, weil wir eigentlich um nichts schwächer waren. Der einzige Schwachpunkt in unserer Mannschaft ist zur Zeit die Offensive. Wir konnten wiedereinmal unsere Chancen nicht nützen. Die Defensivabteilung stand sehr gut - die wenigen Eigenfehler wurden sofort beinhart bestraft.
 
Die Spieler:
Tor:   Thomas Präauer
Abwehr:   Hannes Achrainer
    Jasper Schastok
    Maik Hubert
    Zizi
    Andi Kruckenhauser
Mittelfeld/Angriff:   Jens Wächtler
    Robert Hausberger
    Thomas Ehammer
    Thomas Nißl
    Andreas Decker
    Bernhard Gastl
    Anil Dönmez

2009-07-31

Klare 7:1 Auswärtsniederlage gegen SV Winkel

Viele Eigenfehler und eine geringe Torausbeute - das Resüme zum Spiel.
Wir reisten mit einer starken Truppe nach Winkel/St. Johann und spielten gleich von Anfang an tapfer mit. Doch schon in der Anfangsphase kassierten wir das erste Tor. Noch weiter 3 sollten in der 1. Halbzeit folgen.
Nach der Pause erhöhten wir unseren Druck. Dadurch waren wir sehr viel in der gegnerischen Hälfte. Dann gelang uns das 1:4 durch Jörg. Das war allerdings die einzige Ausbeute des Abends. Endstand 7:1!
Es war ein sehr faires Spiel auf beiden Seiten.

 
Die Spieler:
Tor:   Alexander Perauer
Abwehr:   Hannes Achrainer
    Jasper Schastok
    Maik Hubert
    Andi Decker
    Toni Lindner
Mittelfeld/Angriff:   Jens Wächtler
    Robert Hausberger
    Hannes Mißlinger
    Thomas Nißl
    Jörg (1Tor)
    Bernhard Gastl
    Reinhard Embacher
    Atilla Yasartas
    Andreas Kruckenhauser
 
 

2009-07-18

34. Penningberger Fußballturnier

Zu den Fotos
Grossfeldturnier für Hobbymannschaften
Samstag, 18. Juli 2009
 
 
Dauerregen, 6 Grad kälte und und 8 unverwegene Mannschaften, die um den Turniersieg kämpften - das sind die Eckdaten des heurigen Fußballturnieres.
Es nahmen folgende 8 Mannschaften teil:
 
SV Hienheim Hienheim/Bayern
FC Ebbs Ebbs/Tirol
Papala - Pup Brixen/Tirol
FC Morandell Wörgl/Tirol
FC Inst. Erharter Kelchsau/Tirol
SKFV Grafenweg Hopfgarten/Tirol
FC Oldboys Decker Hopfgarten/Tirol
FC Tirolerhof Hopfgarten/Tirol


Der Turnierablauf:

Nach den Vorrundenspielen gingen der FC Papala - Pup und FC Tirolerhof als Erste in der Gruppe A hervor und in der Gruppe B qualifizierten sich der SV Hienheim und Oldboys Decker für das Halbfinale.
Das erste Halbfinale entschied der FC Papala -Pup für sich ( 2:0 Sieg gegen Oldboys Decker) und im zweiten Halbfinale siegte der SV Hienheim nach einem 0:0 im Elfmeterschießen gegen FC Tirolerhof.
Im Finale siegte dann der SV Hienheim mit 2:0 und stand als Turniersieger fest.

   
Die Siegertrophäe
von der Firma
KFZ Niedermoser Hopfgarten
   
 

Spielplan 2009

Spielzeit 2 x 11 Minuten
Gruppe A
Gruppe B
FC Tirolerhof Oldboys Decker
FC Inst. Erharter SV Hienheim
SKFV Grafenweg FC Ebbs
FC Papala-Pup FC Morandell
 
10:30
10:55
11:20
11:45
12:10
12:35
13:00
13:25
13:50
14:15
14:40
15:05
FC Tirolerhof
SKFV Grafenweg
Oldboys Decker
FC Inst. Erharter
FC Tirolerhof
SV Hienheim
Oldboys Decker
FC Inst. Erharter
Oldboys Decker
FC Morandell
FC Tirolerhof
FC Ebbs
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
FC Inst. Erharter
FC Papala-Pup
SV Hienheim
SKFV Grafenweg
FC Papala-Pup
FC Ebbs
FC Morandell
FC Papala-Pup
FC Ebbs
SV Hienheim
SKFV Grafenweg
FC Morandell
2 : 0
0 : 6
1 : 1
4 : 0
0 : 0
2 : 0
0 : 0
0 : 1
1 : 0
1 : 2
2 : 0
2 : 0
 
Tabelle
Gruppe A
Gruppe B
FC Papala Pup (7 Pkt., +7) SV Hienheim (7, +3)
FC Tirolerhof (7, +4) Oldboys Decker (5, +1)
FC Inst. Erharter (3, +1) FC Ebbs (3, -1)
SKFV Grafenweg (0, -12) FC Morandell (1, -3)
 
Halbfinale
 
15:30
15:55
FC Papala Pup
FC Tirolerhof
-
-
Oldboys Decker
SV Hienheim
2 : 0
0 : 0
(3 : 4 )
 
Spiel um Platz 7
 
16:20
SKFV Grafenweg
-
FC Morandell
0 : 4
 
Spiel um Platz 5
 
16:45
FC Inst. Erharter
-
FC Ebbs
0 : 2
 
Kleines Finale
 
17:10
Oldboys Decker
-
FC Tirolerhof
1 : 1
(6 : 5)
 
Finale
 
17:35
FC Papala Pup
-
SV Hienheim
0 : 2