Termine

Gästebuch


Es sind keine Veranstaltungen gespeichert.

Archiv


2018-04-25

Plankenabbau

mehr Fotos

Bei sehr warmen Wetter wurden die Planken abgebaut. Mit den vorarbeitungen zum Plankenabbau haben Hois, Helmut und Jakob super Arbeit geleistet. Dank zahlreichen Helfern konnten die Planken am Mittwoch zügig abgebaut werden. DANKE an ALLE für diese arbeitsreiche und super Rodelsaison 2017/2018. Wir wünschen allen einen schönen Sommer.

2018-03-15

Champions Race

Am Samstag, den 10.03. fand in Brambarg am Wildkogel (Salzburg) das Championsrace statt. Dieses Rennen wurde als Parallel Torlauf ausgetragen. Für den CDR gingen folgende Teilnehmer an den Start: Christina Gratt, Sarah Schellhorn, Sophia Misslinger, Hannes Lindner, Lukas Bucher, Robert Astner, Andreas Kreidl, Christian Bucher, Andreas Ehammer und Hanspeter Bucher Bei den Herren ging der zweite Platz an Hanspeter Bucher. Am Donnerstag, den 15.03. wurde das zweite Championsrace in Val Gardena - Grödental (Italien) ausgetragen. Hanspeter Bucher, Lukas Bucher, Andreas Ehammer und Christian Bucher waren für den CDR am Start. Dieses Rennen wurde auch als Parallel Torlauf ausgetragen, jedoch mit Flutlicht.

  Gröden   Bramberg Herren   Bramberg Damen

2018-03-03

Vereins-, Betriebs- u. Familienrodeln

mehr Fotos

Bei frühlingshaften Bedingungen fand amm Samstag, den 03.03.2018 das Vereins-, Betriebs- und Familienrodeln auf der Bärmöser Rennbahn statt. Dieses Rennen wurde auf Schneebahn ausgetragen. Insgesamt waren 47 Staffeln (=141 Starter) am Start. 4 Kinderstaffeln 1. Montagetischler Erharter 2. Die blonden Sonnen/Neuschmied Holz 3. Die wilden Flitzer/Haagalm 6 Schülerstaffeln 1. Tischlerei Biembacher-Mißlinger 2. Autohaus Nimo 3. Roggenboden Dirndln/ Tischlerei Biembacher 6 Familienstaffeln 1. Fam. Misslinger 2. Fam. Misslinger - Rauch 3. Fam. Lindner 16 Vereinsstaffeln 1. Kelchsauer Mixteam 2. Kelchsauer Bredla 3. TEV Hopfgarten 1 14 Betriebsstaffeln 1. Treichlbauer 2. Samtec 1 3. Jagdrevier Innerpenningberg 1 Bei den Damen ging der Tagessieg an Bucher Margit vor Hölzl Christiane und Mißlinger Anna. Bei den Herren ging der Tagessieg an Bucher Christian vor Bucher Hanspeter und Hölzl Hansjörg. Bei der Tombola wurden viele Sachpreise verlost. Der Hauptpreis war eine Gallzeiner Rodel und diese konnte Thaler Franz gewinnen. Es war wieder ein tolles Rennen und es hat uns gefreut, dass so viele daran teilgenommen haben.

  Betriebe   Vereine   Familien   Schüler   Kinder

2018-02-26

Aktuelle Bahnrekorde

Im Anhang findet ihr die aktuellen Bahnrekorde

  Bahnrekorde

2018-02-24

CDR Clubmeisterschaft

Am Samstag fand bei besten Bahnbedingungen unsere CDR Clubmeisterschaft statt. Bei den Damen ging der CDR Clubmeistertitel an Margit Bucher vor Lisa Kruckenhauser und Marie Hölzl. Andreas Ehammer krönte sich zum CDR Clubmeister vor Christian Bucher und Hanspeter Bucher. Doppel Christian Bucher/ Hanspeter Bucher wurde CDR Clubmeister vor Andreas Ehammer/ Robert Astner und Wolfgang Mayr/ Matthias Lindner. Beim alljährlichem Doppel Mix Rennen werden die Paare zusammengelost. Bei diesem Rennen steht der Spaß an oberster Stelle, gefahren wird auf Mittelzeit. 1. Kruckenhauser Martin/ Kruckenhauser Lisa 2. Hölzl Sebastian/ Bucher Sarah 3. Lindner Simon/ Mißlinger Antonia Herzlichen Glückwunsch an alle 51 Teilnehmer!!!

  Ergebnisliste Doppel Mix   Ergebnisliste Gesamt   Ergebnisliste Klassen

2018-02-18

Österreichische Meisterschaft

mehr Fotos

Am Wochenende fand in der Steiermark (Obdach - Winterleiten) die 1. Österreichische Meisterschaft der SRÖ statt. Für den CDR gingen 17 Athleten an den Start. GOLD Lindner Simon - Jugend männl. Ehammer Andreas - Masters Kruckenhauser Patrick - Herren allg. SILBER Doppelsitzer Ehammer Andreas/ Astner Robert Hölzl Marie - Jugend weibl. BRONZE Bucher Sarah - Jugend weibl. Kruckenhauser Lisa - Damen allg. Wir gratulieren allen Teilnemern zu diesen großartigen Leistungen. Am Samstag, 24.02 findet noch unser Saisonhighlight die Clubmeisterschaft statt.

  Klassenwertung   Gesamtwertung

2018-02-11

3. ISSU Weltmeisterschaft

mehr Fotos

Dieses Wochenende fand in Latsch ITA die 3. ISSU Weltmeisterschaft statt. 8 Sportler und eine Sportlerin konnten sich für dieses Event qualifizieren. Am Freitag haben zwei Trainingsläufe stattgefunden, am Samstag dann der erste und zweite Wertungslauf. Nach zwei Wertungsläufen gab es für die Junioren und die Masters eine Siegerehrung. Ehammer Andreas konnte in der Masters Klasse den zweiten Rang einfahren. Bucher Christian reihte sich auf Rang 5 ein. Für das Finale heute am Sonntag konnten sich vom CDR nur Ehammer Andreas und Bucher Christian qualifizieren. Das Doppelpaar Bucher Christian/ Bucher Hanspeter erreichte den 3. Platz, somit die Bronze Medaille. Beim Teambewerb gind die Bronze Medaille an das Team AUT I mit Ehammer Andreas, Trieb Manfred und Wechselberger Alois. Wir gratulieren allen Sportlern/in zu den erfolgreichen Leistungen.

  Doppelsitzer   Einsitzer

2018-02-06

Videobeiträge und Pressebeiträge zum Großen Preis von Europa

WILDSCHÖNAU TV - TONI SILBERBERGER https://www.wildschoenau.tv/2018/02/05/grosses-sportfest-in-hopfgarten-preis-von-europa-im-sportrodeln-war-ein-toller-erfolg/ TIROL.ORF.AT http://tirol.orf.at/news/stories/2894026/ TIROL HEUTE VOM 06.02.2018 http://tvthek.orf.at/profile/Tirol-heute/70023/Tirol-heute/13964366/Club-der-Rodler-Hopfgarten/14235291

2018-02-04

15. Großer Preis von Europa - Finale

mehr Fotos

Heute fand auf der Rennbahn "Bärmöser" in Hopfgarten, am Penningberg das Finale vom 15. Großen Preis von Europa statt. Bei besten Bahnverhältnissen und super Wetter konnte der entscheidende zweite Wertungslauf durchgeführt werden. Doppel Bucher Christian/ Bucher Hanspeter GOLD Doppel Ehammer Andreas/ Astner Robert BRONZE Damen Masters Bucher Margit GOLD Junioren I weibl. Mißlinger Anna BRONZE Herren Masters II Bucher Christian GOLD Herren Masters II Hölzl Hansjörg BRONZE Herren Master I Ehammer Andreas GOLD Junioren I männl. Lindner Hannes SILBER Tagessieger: Doppel Bucher/Bucher Herren Ehammer Andreas (BAHNREKORD 1:05.58) Damen Kaser Martina (Italien) DANKE DANKE DANKE an die vielen Helfer, ohne Euch wäre diese Veranstaltung nicht möglich gewesen!!!

  Gesamt Damen u. Herren   Nationenwertung   2. Wertungslauf   offizielles Ergebnis

2018-02-03

15. Großer Preis von Europa - Tag 1

Bei teilweise starkem Schneefall ging heute das Training und der 1. Wertungslauf vom 15 Großen Preis von Europa bei uns in Hopfgarten über die Bühne. Wir freuen uns auf morgen, auf das große Finale.

  1. Wertungslauf   Training

2018-01-29

15. Großer Preis von Europa

Am 03. und 04. Februar findet der 15. Große Preis von Europa im Sportrodeln auf der Bärmöser, Haagalm statt. Wir würden uns über viele Zuschauer freuen. Für Speis und Trank ist bestens gesorgt.

  Einladung 15. GP von Europa

2018-01-20

5. Sportrodel Österreich Cup Rennen in Bach

mehr Fotos

Am Samstag fand in Bach/ Lechtal das 5. Sportrodel Österreich Cup Rennen statt. Der CDR stellte 9 Athleten. 5 Podestplätze konnten eingefahren werden. Danke dem SV Bach für die perfekte Bahn. Leider wurde das 6. Sportrodel Österreich Cup Rennen am Sonntag in Trins aufgrund vom Schneefall abgesagt.

  Ergebnisliste 5. SRÖ Cup

2018-01-14

4. Sportrodeln Österreich Cuprennen

mehr Fotos

11 Stockerlplätze sind das Ergebnis des heutigen Rennens in Ried i. O. Für den CDR waren 18 Sportler/in am Start. Ein großes Lob an den SV Ried, denn die Bahn befand sich wieder in einem super Zustand, auf der Ehammer Andreas die Tagesbestzeit einfahren konnte. Wir wünschen unserem Jakob alles Gute und Gute Besserung.

  Ergebnisliste 4. SRÖ Cup

2018-01-13

3. Sportrodeln Österreich Cuprennen

mehr Fotos

Bei Traum Wetter und ausgezeichneter Bahn fand heute das 3. Sportrodeln Österreichcup Rennen in Ried i. O. statt. Mit 23 Teilnehmern waren wir am Start und konnten 14 Stockerlplätze einfahren. Dem verletzten Sportler wünschen wir Gute Besserung und eine schnelle Genesung!! Morgen findet das 4. Sportrodeln Österreichcup Sportrodelrennen in Ried i. O. statt. Toi Toi Toi für morgen

  Ergebnisliste 3. SRÖ Cup

2018-01-07

2. Sportrodel Österreich Cup - Winterleiten

Gestern fand das zweite Sportrodeln Österreich Cup in der Obdach statt. Es konnten 15 Strockerlplätze eingefahren werden. 1. Doppel Bucher Christian/ Bucher Hanspeter 3. Doppel Ehammer Andreas/ Astner Robert 1. Lindner Simon - Jugend II 1. Mißlinger Anna - Junioren I 2. Schellhorn Sarah - Junioren I 3. Bruha Annalena - Junioren I 2. Salcher Jakob - AK III 1. Bucher Christian - AK II 3. Kreidl Andreas - AK II 1. Ehammer Andreas - AK I 3. Misslinger Franz - AK I 1. Lindner Hannes - Junioren I 2. Astner Robert - Junioren I 3 Hölzl Sebastian - Junioren I 3. Kruckenhauser Patrick - Allg. Klasse Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer, es war wieder ein tolles Sportrodelrennen.

  2. Lauf   1. Lauf   Ergebnisliste 2. Sportrodel Cup

2018-01-06

1. Sportrodel Österreich Cup - Winterleiten

mehr Fotos

Mit 21 Teilnehmer reisten wir zum 1. Sportrodeln Österreich Cup nach Obdach - Winterleiten. Insgesamt konnten 6 erste Plätze, 3 zweite Plätze und 5 dritte Plätze eingefahren werden. Die Bahn war in perfektem Zustand, Danke an den SC Obdach. Morgen findet das 2. Sportrodeln Österreich Cup Rennen auf der Winterleiten statt. Wir wünschen für morgen nochmal alles Gute und ein unfallfreies Rennen.

  Ergebnisliste 1. Sportrodel Cup

2017-06-21

Hillclimb Radrennen

mehr Fotos

Am Mittwoch den 21. Juni fand in Brixen das Hillclimb Radrennen statt. Für den CDR waren wieder einige Radler/innen am Start. Das Damen Team belegte den 3. Rang und das Herren Team den 7. Rang.

2017-05-19

Sportlerehrung der Marktgemeinde Hopfgarten

Am 19. Mai wurden einige CDR Sportler von der Marktgemeinde Hopfgarten zur Sportlerehrung eingeladen. Bucher Christian und Bucher Hanspeter wurden zu "Sportler des Jahres 2016" gekrönt. Herzlichen Glückwunsch an alle geehrten.

2017-03-11

Saisonfinale Champions Race Hochfügen

Am Samstag fand das Saisonabschlussrennen, das Champions Race in Hochfügen statt. Gefahren wurde ein Parallel Rennen bei Flutlicht. Ehammer Andreas erreichte den guten 2. Platz. Bucher Hanspeter konnte den 3. Platz einfahren. Kruckenhauser Lisa, Gastl Bernhard und Bucher Christian konnten sich ebenfalls für dieses Rennen qualifizieren.

2017-03-04

CDR Clubmeisterschaft

Bei frühlingshaften Temperaturen ging am Samstag unsere CDR Clubmeisterschaft über die Bühne. Bei den Damen konnte sich Bucher Margit vor Kruckenhauser Lisa und Hölzl Christiane den Titel sichern. Bucher Christian erkämpfte sich vor Bucher Hanspeter und Ehammer Andreas den Clubmeisterschaftstitel. Der Doppelsitzer Titel ging an Bucher Christian/ Bucher Hanspeter. Auf den Plätzen zwei und drei folgten Ehammer Andreas/ Gastl Bernhard und Mayr Wolfgang/ Lindner Matthias. Beim Highlight des Tages, Doppel-Mix Rennen ging es wieder um die Mittelzeit. Erharter Robert/ Gratt Christina kamen dieser am nähesten. Herzliche Gratulation zu diesen tollen Leistungen!

  Mixed-Doppel   Clubmeisterschaft   Laufzeit

2017-02-25

Vereins-, Betriebs- und Familienrodeln

mehr Fotos

48 Mannschaften kämpften in 5 Klassen um die Bestzeit bzw. um die Schräpferwurst. Der Wettergott hatte ein einsehen mit uns und schickte eine kleine Kaltfront vorbei. Damit stand einem spannenden Rennen nichts mehr im Wege.

  Mannschaft Allgemein   Einzellaufzeit   Mannschaft Klassen

2017-02-19

EUROPAMEISTERSCHAFT

Bei traum Wetter und top Bahnbedingungen ging heute die EM über die Bühne. Ein großes Lob an den SC Obdach für diese tolle Veranstaltung!! Das Doppelsitzerpaar Bucher Christian/ Bucher Hanspeter krönten sich zum Europameister! Die Bronze Medaille ging an Ehammer Andreas/ Gastl Bernhard. Lisa Kruckenhauser konnte sich noch einen Platz verbessern und erreichte den 9. Platz von allen Damen! Andreas Ehammer konnte seinen Europameister Titel leider nicht verteidigen. Andi wurde Vize-Europameister! Christian Bucher konnte in der Einzelwertung den 11. Platz von allen Herren einfahren! Herzliche Gratulation an unsere 5 CDR-Fahrer und natürlich auch an die neuen Europameister Frischmann Melanie (AUT) und Kaser Roman (ITA).

  Ergebnisliste

2017-02-18

Finale Großer Preis von Europa

Bei besten Bahnbedingungen fand heute das Finale vom Großen Europa statt. Den Titel in der Doppelsitzerwertung sicherten sich Bucher Christian/ Bucher Hanspeter. Den dritten Platz erreichten Doppel Ehammer Andreas/ Gastl Bernhard. 4. Kruckenhauser Lisa 3. Salcher Jakob 5. Kreidl Andreas 2. Ehammer Andreas 3. Bucher Christian 6. Bucher Lukas 9. Lindner Hannes 11. Salcher Julian 12. Astner Robert 5. Kruckenhauser Patrick 9. Bucher Hanspeter 15. Gastl Bernhard 17. Brix Andreas Bei der morgigen Europameisterschaft treten die 10 besten Doppelsitzer, 10 besten Damen und die 15 besten Herren an. Von unserem Verein konnten sich folgende Läufer/in qualifizieren Doppel Bucher/ Bucher Doppel Ehammer/ Gastl Kruckenhauser Lisa Bucher Christian Ehammer Andreas Toi Toi Toi für morgen!

  Ergebnisliste

2017-02-17

Großer Preis von Europa - Tag 1

Dieses Wochenende findet in der Steiermark der Große Preis von Europa und die Europameisterschaft statt. Der CDR konnte 13 Starter stellen. Heute ging bereits der erste Wertungslauf über die Bühne. Derzeit gibt es folgenden Zwischenstand: 4. Lisa Kruckenhauser 3. Jakob Salcher 7. Andreas Kreidl 2. Andreas Ehammer 3. Christian Bucher 7. Lukas Bucher 9. Robert Astner 11. Hannes Lindner 13. Julian Salcher 5. Patrick Kruckenhauser 11. Bernhard Gastl 12. Hanspeter Bucher 17. Andreas Brix Morgen werden wir wieder unser Bestes geben und hoffen dass wir einige Plätze verbessern können.

2017-01-22

Österr. Meisterschaft und Staatsmeisterschaft

mehr Fotos

Dieses Wochenende fand in Oberösterreich (Rosenau-Edlbach) die Österreichische Meisterschaft und Staatsmeisterschaft statt. Bei einer anspruchsvollen und schwierigen Strecke kämpften sich 10 CDR`ler ins Ziel. Bei den Klassenwertungen gibt es folgende Ergebnisse: 1. Doppelsitzer Ehammer Andreas/ Gastl Bernhard 2. Lindner Simon 5. Lindner Matthias 2. Kreidl Andreas 5. Mayr Wolfgang 1. Ehammer Andreas 2. Bucher Lukas 3. Lindner Hannes 7. Astner Robert 2. Kruckenhauser Patrick 5. Gastl Bernhard ÖSTERREICHISCHE MEISTERWERTUNG Gold Doppelsitzer Ehammer Andreas/ Gastl Bernhard Silber Ehammer Andreas (Altersklasse) Silber Kruckenhauser Patrick (Junioren) Wir gratulieren Euch zu diesen guten Leistungen!

  Ergebnisliste

2017-01-15

TIROLER MEISTERSCHAFT in Ried i. O.

mehr Fotos

Eine erfolgreiche Tiroler Meisterschaft in Ried i. O. ist zu Ende! Es freut uns sehr, dass wir so viele Podestplätze erreichten!! KLASSENWERTUNG 1. Plätze: Bucher Sarah Lindner Simon Mißlinger Lena Mißlinger Anna Ehammer Andreas Salcher Julian Kruckenhauser Patrick Doppel Bucher Christian/ Bucher Hanspeter 2. Plätze: Hölzl Marie Gratt Christina Kreidl Andreas Bucher Christian Bucher Hanspeter 3. Plätze: Schellhorn Sarah Kruckenhauser Lisa Lindner Matthias 4. Misslinger Sophia 5. Bruha Annalena 6. Egger Jonas 5. Salcher Jakob 6. Hölzl Hansjörg 10. Mayr Wolfgang 6. Misslinger Franz 4. Astner Robert 5. Bucher Lukas 7. Hölzl Sebastian TIROLER MEISTERWERTUNG Jugend weibl.: Gold Mißlinger Lena Silber Hölzl Marie Bronze Bucher Sarah Jugend männl.: Silber Lindner Simon Junioren weibl.: Gold Mißlinger Anna Bronze Gratt Christina Junioren männl.: Gold Kruckenhauser Patrick Silber Salcher Julian Damen Allgemein: Bronze Kruckenhauser Lisa Herren Allgemein: Silber Bucher Hanspeter Altersklasse Herren: Gold und Tagessieger Ehammer Andreas Silber Bucher Christian Doppelsitzer: Gold Bucher Christian/ Bucher Hanspeter Wir bedanken uns für den reibungslosen Ablauf und die super Bahnbedingungen!!

  Ergebnisliste Klassenwertung   Ergebnisliste Tiroler Meister

2017-01-14

Tiroler Meisterschaft in Ried i. O. - Tag 1

Bei starkem Schneefall machten wir uns auf den Weg zur Tiroler Meisterschaft nach Ried i. O. Nach dem ersten Wertungslauf sind wir für morgen in guten Ausgangspositionen um Spitzenplätze für uns zu fixieren. Ein großes Lob an den SV Ried für die Top präparierte Bahn.

  Ergebnisliste

2017-01-08

AUSTRIA CUP FINALE - CDR RENNSTRECKE

mehr Fotos

Das Austria Cup Finale fand auf der CDR Rennstrecke statt. Trotz starkem Schneefall war die Rennbahn in einem super Zustand! Dies war nur durch unsere vielen Helfern möglich! DANKE!!! 96 Teilnehmer aus 19 Vereinen waren am Start! Der CDR konnte insgesamt 22 Stockerlplätze einfahren! 2. Doppelsitzer Ehammer Andreas/ Gastl Bernhard 3. Doppelsitzer Bucher Christian/ Bucher Hanspeter 1. Troger Lisa 1. Bucher Sarah 1. Lindner Simon 1. Mißlinger Lena 2. Misslinger Sophia 3. Bruha Annalena 4. Hölzl Marie 2. Egger Jonas 1. Mißlinger Anna 2. Schellhorn Sarah 3. Gratt Christina 3. Kruckenhauser Lisa 3. Salcher Jakob 4. Lindner Matthias 2. Hölzl Hansjörg 3. Kreidl Andreas 9. Mayr Wolfgang 1. Ehammer Andreas (Tagesbestzeit und Bahnrekord!) 2. Bucher Christian 4. Missliner Franz 5. Erharter Robert 1. Lindner Hannes 2. Astner Robert 3. Bucher Lukas 5. Salcher Julian 8. Fuchs Christopher 9. Hölzl Sebastian 1. Kruckenhauser Patrick 3. Bucher Hanspeter 5. Gastl Bernhard 9. Brix Andreas DANKE AN ALLE HELFER UND HERZLICHEN GRLÜCKWUNSCH AN ALLE TEILNEHMER/INNEN!

  Ergebnisliste

2017-01-06

3. Austria Cup Rennen in Bach

mehr Fotos

3. Austria Cup Rennen in Bach! 15 Sportler/innen waren für den CDR am Start. Bei Top Bahnbedingungen und Eiskalten Temperaturen (ca. -15 Grad) kämpften sich alle die Bahn runter. 1. Doppel Bucher Christian/ Bucher Hanspeter 1. Bucher Sarah 1. Lindner Simon 1. Hölzl Marie 2. Kreidl Andreas 1. Ehammer Andreas (Tagesbestzeit!) 3. Bucher Christian 2. Astner Robert 3. Bucher Lukas 1. Kruckenhauser Patrick Ein großes Lob an Larcher Kurt und seinem Team für das vorbildlich abgewickelte Rennen!!!

  Ergebnisliste

2016-12-31

Happy New Year 2017

Wir wünschen allen einen Guten Rutsch ins neue Jahr 2017!

2016-12-18

2. Austria Cup Rennen - Winterleiten

mehr Fotos

11 Stockerlplätze beim 2. Austria Cup Rennen Bei super Bahnverhältnissen konnten wir 11 Stockerlplätze einfahren. 2. Doppel Bucher Christian/ Bucher Hanspeter 1. Lindner Simon 1. Bruha Annalena 3. Mißlinger Anna 1. Salcher Jakob 3. Kreidl Andreas 2. Bucher Christian 3. Misslinger Franz 1. Astner Robert 2. Lindner Hannes 3. Bucher Hanspeter Herzlichen Glückwunsch an unsere Sportler/innen

  Ergebnisliste

2016-12-17

Saisonstart - 1. Austria Cup Rennen

mehr Fotos

Super Saisonstart in Winterleiten, Stmk. Bei super Bedingungen und Traum Wetter fand heute das 1. Austria Cup Rennen statt. 16 Sportler vom CDR kämpften sich ins Ziel. 2. Doppel Bucher Christian/ Bucher Hanspeter 1. Lindner Simon 1. Bruha Annalena 3. Mißlinger Anna 2. Salcher Jakob 2. Kreidl Andreas 2. Bucher Christian 1. Astner Robert 2. Bucher Lukas 3. Lindner Hannes 2. Gastl Bernhard Morgen gehts weiter mit dem 2. Austria Cup Rennen. Wir werden wieder unser Bestes geben.

  Ergebnisliste

2016-12-10

Rodelbahn - Schneelieferung

mehr Fotos

Dieses Wochende wird unsere Rennstrecke mit einer Kunstschneeauflage hergerichtet.

2016-12-08

Training in Südtirol - Campill

mehr Fotos

Am Feiertag den 08.12. war es endlich soweit. Wir konnten das erste Mal auf Eis trainieren. In Campill waren wieder Top Bedingungen. Die Rennsaison kann beginnen.

2016-11-12

Plankenaufbau

mehr Fotos

Der Winter brachte einen ersten Vorgeschmack auf die neue Saison. Von uns aus kann der Winter ruhig kommen, wir sind gerüstet!

2016-03-05

CDR Clubmeisterschaft

Bei frühlingshaften Bedingungen fand gestern das Saisonfinale die CDR Clubmeisterschaft statt. 58 Teilnehmer/innen kämpften um diesen begehrten Titel. Bei den Doppelsitzern wurde Bucher Christian/ Bucher Hanspeter Clubmeister. Auf den Plätzen zwei und drei landeten Ehammer Andreas/ Gastl Bernhard und Astner Stefan/ Astner Robert. Bei den Damen wurde Mißlinger Daniela Clubmeisterin vor Kruckenhauser Lisa und Gratt Christina. Bei den Herren wurde Bucher Christian Clubmeister vor Ehammer Andreas und Hölzl Hansjörg. Kinder weibl. 1. Hölzl Marie 2. Bucher Sarah 3. Misslinger Lena Kinder männl. 1. Lindner Simon 2. Mißlinger Maximilian Schüler weibl. 1. Gratt Christina 2. Mißlinger Anna 3. Schellhorn Sarah Schüler männl. 1. Bucher Lukas 2. Salcher Julian 3. Astner Robert Hobby Damen 1. Mißlinger Daniela 2. Ager Maria 3. Hölzl Christiane Damen Aktiv 1. Kruckenhauser Lisa 2. Bucher Alexandra 3 Mayr Jasmin Hobby Herren 1. Salcher Stefan 2. Ehammer Thomas 3. Hölzl Martin Herren Aktiv 1. Bucher Christan 2. Ehammer Andreas 3. Hölzl Hansjörg Beim Doppel-Mix Rennen werden die Pärchen zusammen gelost und es wird auf die Mittelzeit gefahren. Bei diesem Rennen steht der Spaßfaktor an vordersten Stelle „smile“-Emoticon 1. Fuchs Christopher/ Mißlinger Lena 2. Kruckenhauser Martin/ Hölzl Christiane 3. Salcher Jakob/ Mißlinger Daniela Mit dieser Clubmeisterschaft wurde eine erfolgreiche Saison 2015/ 2016 beendet.

  Ergebnisliste

2016-02-27

Vereins-, Betriebs- und Familienrodeln

Bei herrlichem Frühjahrswetter und ausgezeichneten Bahnverhältnissen nahmen 50 Staffeln teil. Die schnellste Staffel war bei den Betrieben "Treichl-Bauer", bei den Familien "Familie Lindner" und bei den Vereinen "Die 3 Schneidigen". Tagesbestzeit fuhr bei den Damen Margit Bucher und bei den Herren Christian Bucher.

  Ergebnisliste

2016-02-21

13. GP von Europa

Am Wochenende fand in Villnöss, Italien der Große Preis von Europa statt. 5 CDR Sportler kämpften um diesen Titel mit. Ehammer Andreas konnte die Masters I Klasse für sich entscheiden und wurde auch Gesamt zweiter. Dahinter landete Bucher Christian auf Platz zwei bei den Masters I. Kreidl Andreas wurde bei den Masters II sechster. In der Allgemeinen Klasse fuhr Bucher Hanspeter auf Platz 9 und Gastl Bernhard auf Platz 12. Doppelsitzer Bucher Christian/ Bucher Hanspeter wurden dritter. Doppelsitzer Ehammer Andreas/ Gastl Bernhard landeten auf Platz 5. Herzlichen Glückwunsch!! „smile“-Emoticon Das war das letzte Auswärtsrennen dieser Saison.

  Ergebnisliste

2016-02-14

ISSU Sportrodel WM

mehr Fotos

Ein erfolgreiches WM Wochenende ist gestern zu Ende gegangen. Herzliche Gratulation an unsere 6 Teilnehmer/in, die eine super Leistung erbrachten. Kruckenhauser LISA 9. Platz bei den Damen Kruckenhauser PATRICK 5. Platz Junioren, 20. Platz bei den Herren Bucher HANSPETER 35. Platz bei den Herren Bucher CHRISTIAN Masters Weltmeister Team Weltmeister mit Wechselberger Alois und Strickner Thomas 4. Platz bei den Herren Ehammer ANDREAS Vize Masters Weltmeister Vize Weltmeister 3. Platz im Team mit Geiger Lea und Geiger Johannes jun. Bucher CHRISTIAN/ Bucher HANSPETER Vize Weltmeister Doppelsitzer Ehammer ANDREAS/ Gastl BERNHARD 3. Platz Doppelsitzer Ein großer Dank gilt an unseren treuen und fleißig mitgereisten Fans, die uns großartig unterstützt haben!

  Programmheft

2016-01-31

ÖM in Bach

mehr Fotos

Ein erfolgreiches Wochenende in Bach bei der Österreichischen Meisterschaft u. Staatsmeisterschaft geht zu Ende. 21 Personen waren von unserem Verein am Start. Fünf erste Plätze, fünf zweite Plätze, drei dritte Plätze, vier Goldmedaillen, vier Silbermedaillen und eine Bronzemedaille konnten wir mit nach Hause nehmen. Österr. Meister und Staatsmeister wurde Ehammer Andreas!! Bucher Christian konnte sich den dritten Rang bei der Staatsmeisterschaft erkämpfen. Österr. Meister im Doppelsitzer wurde Bucher Christian/ Bucher Hanspeter vor Ehammer Andreas/ Gastl Bernhard. In den einzelnen Klassen konnten folgende Platzierungen erreicht werden. 1. Hölzl Marie, Mißlinger Anna, Bucher Lukas, Ehammer Andreas, Doppel Bucher/ Bucher 2. Bucher Sarah, Schellhorn Sarah, Salcher Julian, Bucher Christian, Doppel Ehammer/ Gastl 3. Lindner Simon, Kreidl Andreas, Kruckenhauser Patrick Medaillenwertung: GOLD Mißlinger Anna, Bucher Lukas, Ehammer Andreas, Doppel Bucher/ Bucher SILBER Schellhorn Sarah, Salcher Julian, Bucher Christian, Doppel Ehammer/ Gastl BRONZE Kruckenhauser Patrick Super Leistung von unserer GANZEN Mannschaft. Das nächste Highlight wird die Weltmeisterschaft am 13.+14. Februar in Oberperfuss sein!! Wir würden uns über viele Zuschauer und Schlachtenbummler freuen!!

2016-01-23

Austria Cup Oberperfuss

Mit 17 Rodler -innen reisten wir nach Oberperfuss. Wir kamen mit vier Siegen, fünf zweiten und vier dritten Plätze zurück.

2016-01-17

Tiroler Meisterschaft

mehr Fotos

Mit 28 Personen und einem super Fanclub reisten wir gestern nach Bach zur Tiroler Meisterschaft. Trotz starkem Schneefall war es für alle Sportlern ein faires Rennen. 2. Doppel Bucher Christian/ Bucher Hanspeter 3. Doppel Ehammer Andreas/ Gastl Bernhard 1. Bucher Sarah 2. Hölzl Marie 3. Mißlinger Lena 5. Lindner Simon 1. Mißlinger Anna 2. Schellhorn Sarah 3. Gratt Christina 5. Misslinger Sophia 1. Salcher Julian 2. Bucher Lukas 3. Hölzl Sebastian 4. Kruckenhauser Lisa 3. Lindner Matthias 7. Salcher Leonhard 4. Hölzl Sebastian 7. Astner Stefan 9. Mayr Wolfgang 12. Kreidl Andreas 1. Ehammer Andreas 2. Bucher Christian 4. Misslinger Franz 4. Astner Robert 2. Kruckenhauser Patrick 4. Brix Andreas 7. Bucher Hanspeter 9. Schwab Daniel 10. Gastl Bernhard TIROLER MEISTER Wertung Jugend: Gold Mißlinger Anna Gold Salcher Julian Silber Schellhorn Sarah Silber Bucher Lukas Bronze Gratt Christian Bronze Hölzl Sebastian Junioren: Bronze Kruckenhauser Patrick Herren Altersklasse: Gold und Tiroler Meister Ehammer Andreas Bronze Bucher Christian Doppelsitzer: Silber Bucher Christian/ Bucher Hanspeter Bronze Ehammer Andreas/ Gastl Bernhard Großes Kompliment an den Veranstalter für die super Bahn!!!

2016-01-02

Austriacup Ried / Oberinntal

mehr Fotos

Heute wurde in Ried im Oberinntal das 3. Austria Cup Rennen ausgetragen. Wir waren wieder mit einer sehr starken Mannschaft vertreten. 22 Personen gingen für den CDR an den Start und es konnten 11 Stockerplätze mit nach Hause genommen werden. 1. Platz Bucher Christian/ Bucher Hanspeter 2. Platz Ehammer Andreas/ Gastl Bernhard 1. Platz Hölzl Marie 3. Platz Lindner Simon 1. Platz Mißlinger Anna 2. Platz Schellhorn Sarah 1. Platz Salcher Julian 3. Platz Lindner Matthias 2. Platz Astner Stefan 1. Platz Bucher Christian (Tagesschnellster) 2. Platz Ehammer Andreas Weitere Platzierungen: 5. Platz Bucher Lukas 6. Platz Hölzl Sebastian 5. Platz Kruckenhauser Lisa 9. Platz Salcher Leonhard 4. Platz Kreidl Andreas 7. Platz Hölzl Hansjörg 20. Platz Mayr Wolfgang 9. Platz Astner Robert 7. Platz Kruckenhauser Patrick 4. Platz Bucher Hanspeter 13. Platz Gastl Bernhard 16. Platz Brix Andreas 18. Platz Schwab Daniel Ein großes Lob an den Veranstalter für die perfekte Bahn.

  Ergebnisliste

2015-12-20

Austria Cup Winterleiten I und II

mehr Fotos

Das zweite Austria Cup Rennen war für den CDR sehr erfolgreich!!! Wir nehmen heute 15 Stockerlplätze mit nach Hause. 1. Plätze Doppel Junioren Kruckenhauser/ Lindner, Lindner Simon, Gratt Christina, Bucher Lukas, Ehammer Andreas 2. Plätze Doppel Bucher/ Bucher, Mißlinger Anna, Salcher Julian, Salcher Jakob, Kruckenhauser Patrick 3. Plätze Doppel Ehammer/ Gastl, Hölzl Sebastian, Kreidl Andreas, Bucher Christian, Lindner Hannes Spitze Leistung von der ganzen CDR Mannschaft!!


Fazit vom ersten Renntag in Winterleiten. Bei Traum Wetter und guten Bahnverhältnissen konnten wir 11 Stockerlplätze erkämpfen. 1. Doppel Junioren Kruckenhauser Patrick/ Lindner Hannes 2. Doppel Bucher Christian/ Bucher Hanspeter 1. Mißlinger Anna 3. Schellhorn Sarah 1. Salcher Julian 2. Bucher Lukas 3. Hölzl Sebastian 2. Salcher Jakob 1. Ehammer Andreas 3. Bucher Christian 3. Bucher Hanspeter Super Leistung!! Gratuliere auch an den restlichen CDR!!

  Ergebnisliste

2015-09-26

Almabtrieb

mehr Fotos

Der Almabtrieb, der Heimmarsch der Sennerinnen und Senner mit ihren Kühen, ist in der Ferienregion Hohe Salve seit Jahrzehnten ein wunderschönes Traditionsfest. Beim großen Almabtriebsfest in Hopfgarten sind wir mit einem Stand (bei der Salvena) vertreten. Wir freuen uns auf euren Besuch.

2015-03-07

Vereins- Familien- und Betriebsrodeln

Ein traumhafter Frühlingstag, eine bestens präparierte Rodelbahn und an die 150 Rodlerinnen und Rodler. Das Vereins- Familien- und Betriebsrodeln war wieder eine tolle Veranstaltung, bei der nicht der Wettkampf im Vordergrund steht, sondern das Gemeinschaftsgefühl in den einzelnen Gruppen. Es ist uns ein besonderes Anliegen, ein Rennen für jedermann zu Veranstalten, bei dem nicht nur die Profis an den Start gehen, sondern auch sogenannte "Hin und Do" Rodler. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und hoffen, dass dieser Gedanke auch weiterhin erhalten bleibt.

  Besten-Staffel   Einzel   Kinder   Ergebnis Staffeln

2015-02-28

Clubmeisterschaft

Extrem enge Entscheidungen gab es dieses Jahr bei der Clubmeisterschaft. Christian Bucher setzte sich bei den Herren um 8 hundertstel Sekunden Vorsprung auf Andi Ehammer durch.Es war übrigens das erste mal in dieser Saison, dass sich Andi Ehammer bei einem Rennen jemanden geschlagen geben musste - was für eine Saison für ihn!!! Beim Doppel war der Vorsprung 66 Hundertstel - wiederum hatte Christian Bucher mit seinem Partner Hanspeter Bucher die Nase vorn. Zweite wurden Andi Ehammer mit Bernhard Gastl. Bei den Damen sicherte sich Margit Bucher den Titel.

  Mixed-Ergebnis   Ergebnisliste

2015-02-28

Dominik Salcher Bezirks-Hogmoar

Beim Vertikal-Cup Kitzbühel, bei dem die Streif von unten nach oben bewältigt werden muss, gelang Dominik Salcher vom CDR der Bezirkssieg. In der Gesamtwertung erreichte er den 5. Rang. Wir gratulieren!

2015-02-22

Wir sind Europameister!

Ein grandioses Rennwochenende in Slowenien geht zu Ende: Bucher/Bucher und Andi Ehammer holen sich den Europameister - Titel! Das Doppel Grattl/Kruckenhauser und Christian Bucher runden den tollen Mannschaftserfolg mit jeweils Vize-Europameister-Titeln ab. In den Klassen erreichten Jakob Salcher Rang 2, Leo Salcher Rang 3, Patrik Kruckenhauser Rang 6, Hanspeter Bucher Rang 10 und Bernhard Gastl Rang 16. 1. Tag - Samstag: Nach dem ersten Tag liegen Bucher/Bucher im Doppel und Andi Ehammer im Einzel in Führung. In Lauerstellung sind Christian Bucher und Jakob Salcher als jeweils Zweite, Leo Salcher sowie das Doppel Ehammer/Gastl als Dritte. Weiters haben sich Hanspeter Bucher als 8., Patrick Kruckenhauser als 9. sowie Bernhard Gastl als 18. platziert. Die Bahn ist übrigens auch in gutem Zustand. Am Freitag Mittag ging es nach Slowenien zur Europameisterschaft. Mit dabei sind: Kruckenhauser Patrick Gastl Bernhard Bucher Hanspeter Bucher Christian Ehammer Andreas Kreidl Andreas Salcher Jakob Salcher Leonhard und Kruckenhauser Martin als Presse Fotograf. Wir hoffen das Wetter spielt mit und drückt uns die Daumen. Ein großes Dankeschön an die Firmen: SAMTEC Mayr Wolfgang, Traktoren Lindner - Hanspeter Bucher, Gastl-Lindner - Wast Gastl.

  Ergebnis Doppel   Ergebnis Einzel

2015-01-31

Österreichische Meisterschaft

Unsere zwanzigköpfige Mannschaft kam mit vier Meistertiteln und gesamt acht Medaillen zurück. Den Staatsmeistertitel holten sich Simon Lindner (Schüler), Anna Mißlinger, Hannes Lindner (jeweils Jugend) und Andi Ehammer. Vize-Staatsmeister Bucher/Bucher imDoppel und Christian Bucher (Masters). Bronze sicherten sich Sarah Schellhorn (Jugend) und Ehammer/Gastl im Doppel. Außerdem konnten sich Jakob Salcher über einen Sieg und Andreas Kreidl sowie Patrik Kruckenhauser über dritte Plätze in ihren Klassen freuen. Organisation, Wetter und Bahn waren perfekt.

  Meisterblatt   Doppel   Einzel

2015-01-25

Tiroler Meisterschaft - Die Entscheidung

Ein tolles Rennwochende mit hervoragenden Bedingungen und gewaltigen Erfolgen unseres Teams geht zu Ende. Insgesamt freuen wir uns über sieben Tiroler Meistertiteln, drei mal Silber und vier mal Bronze. Die Tiroler Meister:

  • Sarah Bucher, Simon Lindner (Schüler)
  • Sarah Schellhorn, Hannes Lindner (Jugend)
  • Patrik Kruckenhauser (Junioren)
  • Hanspeter Bucher (Allgemein)
  • Andi Ehammer (AK) mit der Tagesbestzeit
Silber erreichten: Bucher/Bucher (Doppel), Sophia Mißlinger (Jugend), Christian Bucher (AK). Bronze: Ehammer/Gastl (Doppel), Lisa Troger (Schüler), Marie Hölzl (Jugend), Julian Salcher (Jugend). Wir gratulieren allen Athleten für die super Leistungen und bedanken uns bei allen Sponsoren, Gönnern, Zuschauern, Daumendrücker und vor allem den so zahlreichen freiwilligen Helfern - vergelts Gott!

  Training   Lauf 2   Lauf 1   Klassenwertung Gesamt   Meisterliste

2015-01-24

Tiroler Meisterschaft - Tagebuch

mehr Fotos

Samstag, 24. Jänner: Der erste Renn-Tag ist unfallfrei, perfekt und mit vielen Helfern und Zuschauern verlaufen. Das CDR Team liegt gut im Rennen und hofft auf viele Medaillen. Freitag, 23. Jänner: Das letzte Sponsor-Transparent hängt, die Kehrmaschine funktioniert, ein letztes mal abgezogen und vereist. Es steht einer tollen Tiroler Meisterschaft nichts mehr im Wege. Die Mannschaftsführersitzung und Startnummernauslosung findet am Abend statt. Donnerstag 22. Jänner: Das Abschlusstraining ist für Groß und Klein gut und unfallfrei über die Bühne gegangen. Unsere Nachwuschs-Rennfahrer sind bereit. Danach wurden von 8 Mann wieder 10.000 Liter Wasser in die Bahn eingearbeitet - somit ist sie fast Rennfertig. Der Fuhrpark wurde um eine Kehrmaschine erweitert, um eventuellen Neuschnee aus der Bahn zu bringen. Mittwoch 21. Jänner: Der erste Trainingstag wurde mit ca. 200 Fahrten genutzt - auch von auswärtigen Vereinen. Beim Startbereich wurde ein neuer Ausschank von Martin Kruckenhauser und seinem Bruder Hansl gebaut. Am Abend wurden die Brems Spuren ausgefüllt und wieder vereist. Dienstag 20. Jänner: Um 8.00 Uhr wird die Bahn abgezogen. Eine Testfahrt beweist, dass die Bahn bereits in einem hervorragendem Zustand ist. Am Abend wird das Ganze noch einmal vereist, damit alles noch glatter wird. Montag, 19. Jänner: Arbeitsbeginn ist 8.00 Uhr bei Minus 8 Grad. 7 Mann bringen 50 Kubikmeter Kunstschnee auf die Bahn auf, präparieren sie und danach wird wieder vereist. Am Nachmittag wird an den Sicherheitsmaßnahmen gearbeitet. Sonntag, 18. Jänner: 8 Mann arbeiten insgesamt 20.000 Liter Wasser in die Bahn ein. Der Anfang für ein perfektes Eis. Der Neuschnee der letzten Tage und das kalte Winterwetter ermöglicht es uns, eine perfekte Strecke zu zaubern. Es werden noch harte und arbeitsreiche Tage - aber es zahlt sich aus.

2015-01-12

Austria Cup Trins

Das sechste Rennen in Trins musste leider abgesagt werden.

2015-01-10

Austria Cup Oberperfuss

Beim fünften Rennen der Austria Cup Serie gelang Andi Ehammer der fünfte Tagessieg. Diesmal war auch der Großteil des CDR Nachwuchses dabei und somit waren dreissig CDR-Rodler am Start. Die Bedingungen waren trotz des warmen Wetters sehr gut. Insgesamt erreichten wir sieben mal den ersten Rang, viermal den zweiten und viermal den dritten Rang.

  Ergebnisliste

2015-01-03

Austria Cup Bach

Das dritte und vierte Rennen zum Austria Cup führte uns ins Lechtal nach Bach. Wir waren mit 20 Athleten dabei. Es führte kein Weg an Andi Ehammer vorbei: Zweimal Tagessieg. Patrik Kruckenhauser konnte einmal siegen und fuhr einmal auf Rang zwei. Weitere Zweite Ränge gingen an das Doppel -Team sowie Jakob Salcher. Auf Rang drei schafften es Robert Astner, Jakob Salcher, Leonhard Salcher, Hannes Lindner und Hanspeter Bucher.

2014-12-20

Austria Cup Winterleiten

Der CDR war mit 14 Sportlern am Start. Es gelang ein super Saisonstart: Andi Ehammer fuhr zweimal Bestzeit, Hannes Lindner fuhr in der Jugend Klasse einmal zum Sieg und einmal auf den zweiten. Weiters gelangen acht Klassensiege, fünf mal zweite und dreimal dritte Plätze.

  2. Rennen Doppel   2. Rennen Einzel   1. Rennen Doppel   1. Rennen Einsitzer

2014-12-08

CDR Terminkalender

Der vorläufige Terminkalender steht fest. Du kannst ihn hier herunterladen. Wichtige Neuerung: Die Anmeldungen zu den Rennen sind bis spätestens Donnerstag an Lisa zu senden!

  Terminkalender

2014-11-15

Rodelbahn Vorbereitungen

mehr Fotos

Die Rodelbahn Haagalm zählt zu einer der schönsten und besten Rodelbahnen Tirols. Einen wesentlichen Anteil daran hat der CDR und SV Penningberg. Gemeinsam wird die Bahn vorbereitet, so wie es heute mit 22 Mann geschah um die Sicherheit zu gewährleisten. Jetzt hoffen wir nur noch auf den Schnee und die Rodelsaison kann kommen.

2014-09-20

Tag des Sports - wir waren dabei!

mehr Fotos

Es hat einfach alles gepasst an diesem 20. September 2014: Über 400 Sportstars, 130 Mach-Mit-Stationen, Kaiserwetter mit bis zu 26 Grad und am Ende ein großartiges Konzert von Julian Le Play. Der Tag des Sports 2014 war ein voller Erfolg: Laut Polizeischätzung „bevölkerten“ den ganzen Tag lang rund 528.000 Fans den Wiener Heldenplatz. Den ganzen Tag wurden auf der Ehrungsbühne vor tausenden, begeisterten Besuchern Österreichs erfolgreichste Sportlerinnen und Sportler aus allen Sportarten geehrt. Die Sportrodler waren dieses Jahr das erste Mal dabei, weil diese Sportart seit 2014 als anerkannte Sportart gilt. Das goldenen Verdienstkreuz der Republik Österreich wurde an Christian und Hanspeter Bucher sowie Jakob Manzl und Andi Ehammer verliehen.

2014-08-18

2-tägiger CDR Ausflug

Beim diesjährigen Ausflug fuhren wir mit 53 Personen nach Kals/Osttirol. Da das Wetter am ersten Tag nicht besonders gut war wanderten wir ins „Dorfertal“. Beim Kalser Tauernhaus legten wir das erste Mal eine kleine Pause ein, wo wir den Regen abwarteten. Danach führte unser Weg weiter zum „Dorfersee“. Den Tag haben wir beim Abendessen im „Ködnitzhof“ und bei dem einen oder anderen Gläschen beim Bezirksmusikfest ausklingen lassen. Am Sonntag stärkten wir uns beim Frühstück und starteten die Bergtour bei traumhaftem Wetter. Vom „Lucknerhaus“ wanderten wir zum „Figerhorn“ 2.743m mit Blick auf den nebelverhangenen Großglockner. Wir möchten uns bei Lindner Marianne und Matthias für die zwei tollen Touren bedanken.

2014-06-25

Kitzalpbike Hillclimb

mehr Fotos

Die Erfolge im Winter sind das Resultat von hartem Training. Um eine Grundkondition zu erlangen, greifen viele Rodler im Sommer zum Bike. Der Hillclimb beim Kitzalpbike ist mittlerweile ein Fixpunkt unserer Athleten geworden. Wir stellten wieder die größte Mannschaft mit 17 Startern. In der Mannschaftswertung konnten wir den hervoragenden 2. Platz erreichen. Dominik Salcher ist in absoluter Bestform. Ihm gelang der Klassensieg im Hillclimb und der Gesamtsieg beim Marathon Medium!

  Klassen Hillclimb

2014-04-18

Andreas Ehammer ist Sportler des Jahres

Bei der Sportler Ehrung der Marktgemeinde Hopfgarten wurde Andreas Ehammer zum Sportler des Jahres 2013 gekürt. Außerdem durften noch Margit Bucher, Christian Bucher, Hanspeter Bucher, Jakob Manzl und Jakob Salcher eine Ehrung für Ihre großartigen sportlichen Leistungen entgegen nehmen.

2014-03-08

Clubmeisterschaft

Der traditonelle Saisonabschluss ist immer die Clubmeisterschaft. Es gibt die Klasse der Aktiven und die Klasse der Hobbyrodler - jeweils weiblich und männlich. Die Sieger der Hobbyklasse steigen in die Aktive Klasse auf und die langsamsten in der Aktiven Klasse steigen in die Hobbyklasse ab. Als Aufsteiger dürfen sich dieses Jahr Barbara und Stefan Astner freuen. Den Clubmeister-Titel bei den Damen holte sich Margit Bucher, bei den Herren Christian Bucher und im Doppel Christian/Hanspeter Bucher. Den Mixed Bewerb konnte das Team Mißlinger Andreas/Misslinger Lisa für sich entscheiden.

  Mixed   Ergebnis

2014-03-01

Vereins- Betriebs- und Familienrodeln

Ein warmer Frühlingstag mit Temperaturen um die zehn Grad - normalerweise kein gutes Vorzeichen für ein Rodelrennen. Der unermüdliche Einsatz des gesamten Teams hat es aber ermöglicht, eine perfekte Bahn herzustellen. Die Bedingungen waren sehr gut für die 54 Staffeln. Sehr erfreulich ist die große Anzahl an Kinder- und Schülerstaffeln. Hierfür möchten wir uns bei den Sponsoren recht herzlich bedanken, die das Nenngeld für die Kinder und Schüler finanzieren.

  Einzelwertung   Ergebnisliste

2014-02-23

Großer Preis von Europa

In Obdach/Steiermark ging die 11. Auflage von Statten. Der CDR bewies wieder eindrucksvoll seine Vormachtstellung: Andi Ehammer holte sich den Gesamtsieg vor Christian Bucher. Im Doppel ging die Bronzemedaille an Andi Ehammer und seinem neuen Partner Bernhard Gastl.

  Ergebnisliste

2014-02-02

WM in Olang - zweimal Gold für den CDR

Andi Ehammer ist dreifach - Weltmeister: Sowohl im Einzel als auch mit seinem Partner Jakob Manzl im Doppel holt er sich Gold. Als draufgabe schaffte er mit der Mannschaft, gemeinsam mit Christian Bucher und Johann Unterladstätter (SV Gallzein) auch noch Gold. Das Duo Bucher / Bucher runden den gewaltigen Erfolg mit Bronze ab. Christian Bucher verpasst eine Medaille nur knapp und wird vierter. Für Margit Bucher reichte es für Rang 6. Liveticker vom 1.02.2014/22.00 Uhr: Tag 2 der WM ist vorbei. Es hat den ganzen Tag geregnet und die Bahn war sehr schwierig zu Befahren. Für Andi Ehammer (2.), Christian Bucher (3.) und Margit Bucher (2.) sieht es gut aus. Es haben sich alle CDR Fahrer für den letzten Tag qualifiziert. Liveticker vom 1.02.2014/14.00 Uhr: Heute regnet es leider und dadurch ist die Bahn sehr weich und aufgeweicht. Die Bedingungen sind dadurch nicht ganz optimal. Der erfreuliche Zwischenstand nach dem 1. Lauf: Andi Ehammer: Platz 2 Christian Bucher: Platz 5 Jakob Manzl: Platz 20 Hanspeter Bucher: Platz 21 Margit Bucher: Platz 7 Ehammer/Manzl: Platz 2 Bucher/Bucher: Platz 3 Um 18.30 Uhr beginnt der 2. Lauf.

  Endergebnis Mannschaft   Endergebnis Damen   Endergebnis Herren

2014-01-26

Österreichische Meisterschaft

Zweimal Gold, zweimal Silber und zweimal Bronze war die tolle Ausbeute bei einer tollen österr. Meisterschaft. Die Bahn war in Top Zustand und die Stimmung einfach gewaltig. Ein Riesen Kompliment an die Veranstalter. Doppel: Gold: Bucher/Bucher, Bronze: Ehammer/Manzl Doppel Junioren: Silber: Gratl(SV Schmirn)/Patrik Kruckenhauser Altersklasse: Gold: Andi Ehammer, Silber: Christian Bucher Jugend: Bronze: Hannes Lindner Die Klassenwertungen: Jugend 1: Sarah Schellorn vor Anna Mißlinger Jugend 1: 1. Julian Salcher, 3. Lukas Bucher Senioren: 1. Jakob Manzl, 2. Jakob Salcher, 3. Leonhard Salcher Allgemeine: 4. Hanspeter Bucher

  Ergebnisliste

2014-01-12

Tiroler Meisterschaft in Bach

mehr Fotos

Am Entscheidungstag der Tiroler Meisterschaft fanden die Sportler eine harte und anspruchsvolle Bahn vor. Bei traumhaftem Wetter und winterlichen minus 4 Grad gelang Margit Bucher und Jakob Manzl die Goldene bei den Senioren. Im Doppel konnten Bucher/Bucher die Halbzeitführenden Ehammer/Manzl noch abfangen und machten Gold. Patrik Kruckenhauser gelang Bronze im Einzel und Silber im Doppel. Hannes Lindner holte Bronze und Julian Salcher gelang der Klassensieg. Die im ersten Lauf auf aussichtsreicher Position liegenden Andi Ehammer, Christian und Hanspeter Bucher machten am zweiten Tag einen Abflug ins Gemüse.

  Klassen   Gesamt

2014-01-08

Austria Cup Gesamtwertung

4 Tagessiege für Andreas Ehammer - somit war er der große Abräumer der Austria Cup Gesamtwertung. Bei den Doppelsitzern konnte sich Andreas Ehammer mit seinem Partner Jakob Manzl ebenfalls den Gesamtsieg holen.

Jugend männlich

15. Lindner Hannes 16. Salcher Julian 17. Astner Robert 18. Bucher Lukas 19. Hölzl Sebastian

Altersklasse Damen

1. Bucher Margit

Damen Allgemein

6. Kruckenhauser Lisa

Altersklasse Herren

1. Ehammer Andreas 3. Manzl Jakob 9. Kreidl Andreas 10. Salcher Jakob 11. Bucher Christian 13. Salcher Leonhard 26. Lindner Matthias 43. Hölzl Hansjörg

Junioren Herren

13. Kruckenhauser Patrick

Herren Allgemein

8. Bucher Hanspeter 12. Brix Andreas 13. Gastl Bernhard 15. Schwab Daniel 26. Schwab Florian 28. Erharter Robert

Doppelsitzer

1. Ehammer Andreas/ Manzl Jakob 6. Bucher Christian/ Bucher Hanspeter

  Gesamt

2014-01-05

Austria Cup Bach

mehr Fotos

Das letzte Rennen zum Austria Cup dominierte so wie die vorherigen Rennen Andreas Ehammer. Margit Bucher siegte in ihrer Klasse, Jakob Manzl kam auf Rang 2. Im Doppel siegten Ehammer/Manzl vor Bucher/Bucher.

  Ergebnisliste

2014-01-04

Austria Cup Umhausen

mehr Fotos

Mit einer 23 Mann/Frau starken Mannschaften reisten wir ins Ötztal. Den Tagessieg holte sich souverän Andi Ehammer. Jakob Manzl führte in der AK3 einen dreifach-Erfolg an, vor Jakob und Leonhard Salcher. Auch Margit Bucher und Julian Salcher gelang der Klassensieg. Außerdem kamen Andreas Kreidl und Christian Bucher auf das Podium.

  Ergebnisliste

2014-01-02

Training in Oberperfuss

mehr Fotos

Heute machten wir einen Ausflug nach Oberperfuss um einige Trainingsfahrten zu machen.

2013-12-29

Olga & Sepp Mair Gedenkrennen in Oberperfuss

mehr Fotos

Am Sonntag, den 29.12.2013 reisten wir mit einer 24 Mann/Frau starken Mannschaft an. Trotz Schneefall war es für Andreas Ehammer kein Problem, den Tagessieg einzufahren. 9 Podestplätze gingen an den CDR Hopfgarten. 1. Platz: Bruha Annalena, Manzl Jakob, Ehammer Andreas 2. Platz: Misslinger Anna, Hölzl Sebastian, Salcher Jakob, Bucher Hanspeter 3. Platz: Schellhorn Sarah, Salcher Julian Für Gratt Christina, Bucher Lukas, Lindner Hannes, Astner Robert, Kruckenhauser Lisa, Lindner Mathias, Salcher Leonhard, Bucher Christian, Hölzl Hansjörg, Misslinger Franz, Kruckenhauser Patrick, Gastl Bernhard, Schwab Florian, Schwab Daniel, Brix Andreas reichte es leider nicht für das Podest. Aber das nächste Rennen kommt bestimmt.  Wir wünschen allen Sportlerinnen und Sportler einen Guten Rutsch ins neue Jahr 2014 und weitere unfallfreie Rennen!

  Ergebnisliste

2013-12-14

Austria Cup in Winterleiten

mehr Fotos

Die ersten zwei Rennen des Austria-Cups gingen im steirischen Winterleiten über die Bühne. Wir reisten mit dreizehn Athletinnen und Athleten an. Das Maß aller Dinge ist wieder Andreas Ehammer, der die Tagesbestzeit an beiden Renntagen erzielte. Ihm gelang auch im Doppel mit seinem Partner Jakob Manzl die Bestzeit. In der Altersklasse III war am ersten Tag das gesamte Stockerl vom CDR besetzt: Jakob Manzl siegte vor Jakob Salcher und Leonhard Salcher. Am zweiten Renntag schummelte sich ein nicht CDR-ler auf den dritten Rang und somit wurde Salcher Leonhard vierter. Weiteren vier Läufern gelang der Sprung in die top ten.

  Rennen 1 und 2

2013-12-11

Radio Tirol besucht die Rodelbahn

Hubert Gogl von Radio Tirol war heute zu Gast auf unserer Rodelbahn. Er machte einen Lokalaugenschein um für den "Tourentipp" einen Bericht zu machen. Gemeinsam mit Christian Bucher Sen. und Leonhard Salcher ging er zur Haagalm und war von dem sehr guten Zustand der Bahn und dem herrlichem Panorama begeistert.
Zum Bericht

2013-11-25

Vorschau auf die neue Saison

Die neue Rodelsaison steht vor der Tür und wir wollen hier ein paar Infos liefern.
Interessant sind die Sicherheitsbestimmungen:

  • Der Helm muss über die Ohren geschlossen sein.
  • In den Schuhen sind nur mehr Platten mit Spikes erlaubt (keine Schrauben!)

  Terminkalender   Wichtige Infos   Sicherheitsbestimmungen

2013-06-26

KitzAlpBike – Hillclimb Brixen

mehr Fotos

Trotz des kalten Wetters nahmen für den CDR 20 Personen die Herausforderung auf sich und kämpften sich in Brixen auf 1300 m Seehöhe hinauf.
Mit dieser starken Mannschaft erkämpften sie einen sehr guten 3. Rang in der Teamwertung.
Wir mussten uns nur dem Hobbyteam Landhaus Krall und dem Treppenfüchse Biketeam geschlagen geben.
Für den CDR starteten folgende Personen:
Salcher Dominik, Hölzl Alois, Bucher Christian, Thaler Simon, Astner Hansi, Podesser Josef, Gastl Bernhard, Neuschmied Siegfried, Kruckenhauser Johann, Ehammer Andreas, Manzl Bernhard, Schroll Andreas, Leitner Peter, Mayr Andrä, Misslinger Franz, Egger Michael, Fuchs Matthias, Sammer Andreas, Salcher Birgit und Gastl Sebastian.
Einige CDR Fans feuerten unsere Sportler kräftig an.

  Teamwertung

2013-06-24

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

mehr Fotos

Am 03. Mai fand die alljährliche Jahreshauptversammlung beim Gasthof Oberbräu statt.
Nach 20 erfolgreichen Jahren als Obmann trat Leonhard Salcher zurück.
Herr Bürgermeister Paul Sieberer leitete die Neuwahlen.
Neuer Obmann wurde Christian Bucher jun., Stellvertreter Hansjörg Hölzl.
Kassier Andreas Ehammer, Stellvertreter Franz Misslinger.
Schriftführerin Lisa Kruckenhauser, Stellvertreterin Margit Bucher.
Beisitzer: Marianne Lindner, Viktoria Mauracher, Leonhard Salcher, Helmut Klingler und Wolfgang Mayr.
Wir wünschen unserem neuen Obmann alles Gute für die Ziele, die er sich mit dem Verein gesetzt hat.
Leonhard Salcher DANKEN wir für die ausgezeichnete Tätigkeit als Obmann.
Im Namen vom CDR möchten wir uns bei allen Eltern bedanken, die mit den Kindern und Schülern den Winter hindurch immer fleißig trainiert haben. Allen Mitgliedern des CDR Hopfgarten wünschen wir einen unfallfreien und erholsamen Sommer.

2013-03-02

Vereins-, Betriebs- und Familienrodeln

Es war ein herrlicher Spätwintertag. Die Bahn "Bärmöser-Naber" zeigte sich in einem wunderbaren Zustand und 61 Rodelstaffeln standen am Start.
Sehr erfreulich ist die Teilnahme von 10 Kinder- und Schülerstaffeln, denn der Nachwuchs wird beim CDR groß geschrieben.

  Ergebnisliste

2013-02-23

Clubmeisterschaft

Am Samstag ging der Saisonhöhepunkt des CDR - die Clubmeisterschaft über die Bühne.
Mehr als 70 Rodlerinnen und Rodler nahmen daran teil.
Clubmeisterin wurde Margit Bucher und Clubmeister Andreas Ehammer.
Im Doppelsitzer siegten Andreas Ehammer / Jakob Manzl.

  Ergebnisliste

2013-02-10

EM in Latzfons

Die Europameisterschaft im Sportrodeln von Latzfons war eine gelungene Veranstaltung. Die Bahn war in perfektem Zustand. Die Abwicklung des Rennens,der Eröffnungsfeier und Siegerehrung wurde professionell abgewickelt.
Neun CDR-ler hatten die Ehre, bei so einer großartigen EM und vor so vielen Zuschauern an den Start gehen zu dürfen.

Das Doppelduo Andi Ehammer und Jakob Manzl holte sich den EM Titel.
Vize-Europameister wurden Margit Bucher und Andi Ehammer.
Jakob Manzl verpaßte eine Medaille als vierter nur knapp. Jakob Salcher erlangte Platz 6, Leonhard Salcher und Andreas Kreidl landeten auf dem neunten und Hanspeter Bucher auf dem zehnten Rang.
Christian Bucher trat zum zweiten Wertungslauf wegen seiner Rippenverletzung nicht mehr an. Ebenso verzichtete Hansjörg Hölz auf den Start im zweiten Durchgang.
Unser Fotograf Martin Kruckenhauser war am ersten Tag dabei. Die Fotos werden hier bald zu sehen sein - Danke!

  1. Wertungslauf

2013-02-03

Tiroler Meisterschaft in Trins

15 CDR’ler, davon 7 Jugendfahrer nahmen an der Tiroler Meisterschaft teil.
Den Meistertitel holte sich Margit Bucher. Vizemeister wurden Hanspeter Bucher und Hansjörg Hölzl. Die Bronzemedaille ging an Jakob Salcher.
Zweite in Ihren Klassen wurden Anna Mißlinger und Hannes Lindner. Den dritten Rang erreichten Sarah Schellhorn, Robert Astner und Patrick Kruckenhauser. Klassenvierte wurden Christina Gratt und Julian Salcher, den fünften Rang erreichte Lukas Bucher.
Hanspeter Bucher stellte im 2. Wertungslauf einen neuen Bahnrekord auf.
Trotz der schwierigen Wetterbedingungen schaffte es der Veranstalter ein wahrlich würdiges Meisterschafts-Rennen zu organisieren.
Vielen Dank an den zahlreichen Fans die zum Daumendrücken mitgereist waren.

  Ergebnisliste

2013-01-27

Österreichische Meisterschaft - Frantschach/Kärnten

Neun CDR-ler traten die Reise nach Kärnten an um an den ÖM teilzunehmen.

Das Rennen wurde auf der sehr steilen, schnellen und technisch anspruchsvollen ehemaligen Weltcup-Rodelbahn vom Veranstalter 1a organisiert.

Bei herrlichem Wetter und minus 10° Lufttemperatur gelangen Margit Bucher, Christian Bucher und Andi Ehammer der österreichische Meistertitel im Einzel sowie dem Duo Ehammer/Manzl der Titel im Doppel.
Vizemeister wurden Bucher/Bucher im Doppel.
Ein Stockerplatz gelang Jakob Manzl und Andreas Kreidl als jeweils Dritte in ihren Klassen.

  Ergebnisliste

2013-01-13

Austriacup - Finale in Oberperfuss

Der vierte Tagessieg im vierten Rennen - Andi Ehammer läßt nichts anbrennen.

  Ergebnis

2013-01-12

Austriacup - 3. Rennen in Bach

mehr Fotos

Am dritten Tag der Austriacup-Serie holte Andi Ehammer den dritten Tagessieg.
Die CDR-Mannschaft reiste verletzungsbedingt mit einer relativ kleinen Mannschaft (11 Sportler) an.
Die besten Platzierungen errreichten Margit Bucher als Klassensiegerin bei den Senioren Damen, Hanspeter Bucher und Andreas Kreidl als Klassen-Dritte, Jakob Salcher als vierter in seiner Klasse und Hansjörg Hölzl als fünfter.
Die Rodler fanden eine sehr schöne Eisbahn vor und das Wetter war ausgezeichnet.

  Ergebnisliste

2012-12-30

Austriacup - 2. Rennen in Winterleiten

mehr Fotos

Der zweite Tag in der Steiermark verlief für unsere Rodler sehr gut.
Auch heute zeigte Andreas Ehammer sein Dominanz.

  Ergebnisliste

2012-12-29

Austriacup - 1. Rennen in Winterleiten

mehr Fotos

Dreizehn Rodlerinnen und Rodler traten die Reise in die Steiermark zu´den ersten Beiden Rennen des Austriacup an.
Andreas Ehammer gelang in beiden Wertungsdurchgängen die Laufbestzeit.

  Ergebnisliste

2012-12-26

5. Vincent Wegscheider Gedenkrennen in Oberperfuss

mehr Fotos

Ein gelungener Saisonauftakt war das Vereinsoffene Rodeln in Oberperfuss. Andreas Ehammer ist schon wieder in bestechender Form und fuhr Laufbestzeit.
Jeweils einen dritten Rang belegten Leonhard Salcher in der Klasse Senioren III und Andreas Kreidl bei den Senioren II.
Außerdem schafften Matthias Lindner, Patrik Kruckenhauser, Hanspeter Bucher und Robert Erharter den Sprung in die Top 10.
Das CDR Team rundeten Wolfgang Mayr, Hanspeter Brix, Daniel Schwab, Florian Schwab sowie Andreas Brix ab.

  Ergebnisliste

2012-09-22

CDR Ausflug

mehr Fotos

Ein paar Impressionen vom diesjährigen CDR-Ausflug.
Vielen Dank an Martin Kruckenhauser für die tollen Fotos!

2012-06-27

Hillclimb beim Kitzalpbike

mehr Fotos

Hervoragender 4. Rang in der Mannschaftswertung

9 CDR-ler stellten sich der Herausforderung Hillclimp beim Kitzalpbike.

Unsere Sportler sind auch Bergauf mit dem Bike in sehr guter Form. In der Mannschaftswertung verpaßten sie das Stockerl um nur eine halbe Minute.

  Ergebnisliste Mannschaft

2012-03-10

Clubmeisterschaft

mehr Fotos

Der traditionelle Saisonabschluss bildet immer die Clubmeisterschaft.

Über 70 Rodler nahmen die Herausforderung auf der in bestem Zustand befindlichen Strecke Kühbrand-Naber an.

Clubmeisterin wurde Margit Bucher, Clubmeister Andreas Ehammer und Clubmeister im Doppel Christian und Hanspeter Bucher.

  Ergebnisliste

2012-03-03

Vereins-, Betriebs- und Familienrodeln 2012

mehr Fotos

Das Vereins- Betriebs- und Familienrodeln 2012 brach alle Rekorde. Erstmals waren über 200 Teilnehmer am Start. Sehr erfreulich war die großartige Beteiligung bei den Kindern und Schülern.

Den Titel bei den Vereinen holte sich "Die 3 Schneidigen" (Andrea Mauracher, Gerda Riedmann, Johanna Mißlinger), bei den Betrieben siegte die Staffel "Treichl Bauer" (Birgit Gastl, Hasjörg Hölzl, Christiane Hölzl) und die schnellste Familienstaffel war "Familie Feiersinger" (Matthias Lindner, Beate Feiersinger, Michael Feiersinger).

Für Damen und Hausrodeln gab es 10,4 Sekunden Zeitgutschrift, für über 60 -Jährige 5,2 Sekunden.

Die schnellste Einzelzeit fuhr Margit Bucher bei den Damen und Christian Bucher bei den Herren.

  Ergebnisliste

2012-02-25

Abschlussrennen in Gallzein

Das Saisonabschlussrennen der Tiroler Sportrodler fand dieses Jahr in Gallzein statt.

Neun Rennläufer des CDR gingen an den Start.

Die klare Tagesbestzeit fuhr Christian Bucher. Die zweitbeste Tageszeit gelang Hanspeter Bucher, die ihm auch den Klassensieg in der Allgemeinen Klasse sicherte.

Sensationell auch die Siegerzeit von Bucher/Bucher im Doppel - es war die drittbeste Tageszeit.

Margit Bucher dominierte bei den Damen mit der Tagesbestzeit.

Jakob Manzl siegte bei den Senioren III vor Jakob Salcher. Auf Rang vier fuhr in dieser Klasse Matthias Lindner.

Andreas Kreidl gelang, ebenso wie Hansjörg Hölzl, der zweite Rang in seiner Klasse.

Wolfgang Mayr komplettierte das Team des CDR mit einem achten Rang in seiner Klasse.

Die Mannschaftswertung holte sich CDR 1 (Christian und Hanspeter Bucher, Hansjörg Hölzl) ganz klar vor CDR 2 (Jakob Manzl, Andreas Kreidl, Jakob Salcher). CDR 3 (Matthias Lindner, Margit Bucher, Wolfgang Mayr) belegten den 7. Rang.

Es liegt leider noch keine aktuelle Ergebnisliste vor.

2012-02-11

GP von Europa in Unterammergau

Mit 5 Medaillen kamen unsere 6 Rodler vom großen Grand Prix von Europa wieder heim.

Gold schaffte das Doppelduo Ehammer/Manzl und Bronze Bucher/Bucher.

Im Einzel schafften Andi Ehammer und Christian Bucher die Silbermedaille.

Jakob Manzl belegte Rang drei in seiner Klasse.

Theresa Wahrstätter, Jakob Salcher und Hanspeter Bucher platzierten sich jeweils auf Rang 6.

  Nationenwertung   Ergebnisliste

2012-01-27

Österreichische Meisterschaft in Gallzein

mehr Fotos

4 mal Gold, 4 mal Silber und 3 mal Bronze. So lautete die gewaltige Ausbeute aus der diesjährigen österreichischen Meisterschaft in Gallzein.

Unsere Goldenen:

Veronika Riedmann (Jugend), Christian Bucher (Senioren), Andreas Ehammer (Allgemein), Bucher/Bucher (Doppel)

Silber:

Anna-Lena Mauracher (Jugend), Margit Bucher (Senioren), Theresa Wahrstätter (Junioren), Ehammer/Manzl (Doppel).

Bronze:

Stefanie Misslinger (Jugend), Jakob Salcher (Senioren), Hanspeter  Bucher (Allgemein).

  Meisterliste   Klassenwertung

2012-01-16

1. Austriacup 2012

Heuer wurde der Austria Cup für Sportrodler ins Leben gerufen. Aus vier Rennen wurden mittels einem Punktesystem die Gesamtsieger ermittelt.

Bei den Damen verpasste Margit Bucher einen Stockerlplatz nur knapp und wurde vierte. Rang sechs bis acht belegten Lisa Kruckenhauser, Theresia Wahrstätter und Elisabeth Gruber.

Die Herren demonstrierten ihre Vormachtstellung im Sportrodelgeschehen.

Den Sieg holte sich Christian Bucher vor Andreas Ehammer.

Die Ränge vier bis sechs belegten Jakob Salcher, Jakob Manzl und Hanspeter Bucher.

Das Doppel war ebenfalls fest in heimischer Hand.

Den Gesamtsieg sicherten sich das Duo Andi Ehammer/Jakob Manzl vor den Brüdern Christian und Hanspeter Bucher.

  Klassenwertung   Gesamtwertung

2012-01-15

Finale 1. Austriacup 2012

mehr Fotos

Ein traumhaft schöner, eiskalter Wintertag, beste Bahnverhältnisse und 107 fanatische Rennläufer. Das waren die Zutaten zum Finale des 1. Austriacups für Sportrodler.

Die unzähligen Arbeitsstunden des CDR haben sich ausgezahlt - es war ein würdiges Finale.

Unsere Rodler nutzten den Heimvorteil voll aus.

Tagesbestzeit und neuer Bahnrekord fuhr Christian Bucher.

Weitere Sieger in ihren Klassen wurden:
Ehammer/Manzl, Christina Gratt, Lukas Bucher, Veronika Riedmann, Margit Bucher, Lisa Kruckenhauser, Jakob Salcher, Andi Ehammer

Rang zwei erreichten:
Bucher/Bucher, Anna Mißlinger, Julian Salcher, Anna-Lena Mauracher, Theresa Wahrstätter, Hansjörg Hölzl, Dominik Salcher

Für den dritten Platz reichte es für:
Sebastian Hölzl, Robert Astner, Elisabeth Gruber, Jakob Manzl, Fabian Kruckenhauser.

  Trainingslauf   Ergebnisliste

2012-01-14

Austria Cup Trins

Beim 3. Bewerb des Austriacups durften sich unsere Athleten über hervorragende Ergebnisse freuen.

Den Tagessieg holte sich Andreas Ehammer.

Weitere Klassensieger wurden Margit Bucher, Christian Bucher und die Doppelsitzer Ehammer Andi/Manzl Jakob.

Über zweite Plätze freuten sich Elisabeth Gruber und Jakob Salcher.

Den dritten Rang erreichten Bucher/Bucher im Doppel, Theresa Wahrstätter und Hanspeter Bucher.

  Ergebnisliste

2012-01-06

Tiroler Meisterschaft

mehr Fotos

Mit vier Titeln, viermal Silber und zweimal Bronze kehrten unsere aktiven Rodler wieder sehr erfolgreich aus Oberperfuss zurück.

Christian Bucher war der Mann des Tages: Er erzielte in beiden Wertungsdurchgängen die Tagesbestzeit.

Anna-Lena Mauracher, Margit Bucher und Andreas Ehammer holten ebenfalls einen Titel.

Den Vizetitel holten sich Veronika Riedmann, Theresa Wahrstätter, Hanspeter Bucher und das Doppelduo Ehammer Andreas/Manzl Jakob.

Bronze holten sich Elisabeth Gruber und Bucher/Bucher im Doppel.

  Ergebnisliste

2011-12-26

Vereinsoffenes Rennen in Bach

Sieben Aktive Rodler machten sich auf den Weg nach Bach und kamen mit dem Tagessieg, zwei Podestplätze und einer Menge neuer Erfahrungen zurück.

Andreas Ehammer war an diesem Tag nicht zu schlagen. Er holte sich mit fast einer Sekunde Vorsprung den Tagessieg.

Jakob Salcher fehlte eine knappe halbe Sekunde zum Klassensieg und Hansjörg Hölz konnte sich über einen dritten Platz freuen.

Die weiteren Hopfgartner Fahrer waren Lisa Gruber (4.), Matthias Lindner (5.), Andreas Kreidl(7.) und Robert Erharter(15.).

  Ergebnisliste

2011-12-03

Austria Cup Winterleiten

mehr Fotos

Zehn Aktive machten sich auf die Reise nach Winterleiten in der Steiermark.

Es standen zwei zum Austria Cup zählende Rennen auf dem Programm.

Margit Bucher und Andreas Ehammer schafften an beiden Tagen den Sieg in ihren Klassen. Christian Bucher gelang ein Sieg und ein Zweiter, Jakob Manzl ein Sieg und ein Dritter. Lisa Kruckenhauser, Patrik Kruckenhauser, Hanspeter Bucher machten zweimal den Zweiten. Jakob Salcher gelang ein Zweiter. Andreas Kreidl landete zweimal auf Platz Drei und Matthias Lindner kam an beiden Tagen in die Top Ten.

  Ergebnis Tag 1   Ergebnis Tag 2

2011-03-05

Clubmeisterschaft

Zum Saisonabschluss gab es nocheinmal einen Höhepunkt - die Clubmeisterschaft.
Momentan ist es fast einfacher, Europa GP Sieger zu werden, als Clubmeister beim CDR.
Die Strecke Kühbrand - Naber wurde nocheinmal in einen perfekten Zustand gebracht und die 74 Teilnehmer schenkten sich nichts.
Clubmeisterin wurde Margit Bucher und Clubmeister Andreas Ehammer.
Den Doppelsitzerbewerb gewannen Christian und Hanspeter Bucher.

  Ergebnisliste

2011-02-26

Vereins-, Betriebs- und Familienrodeln

mehr Fotos

Das diesjährige Vereins,- Betriebs- und Familienrodeln war wieder ein großer Erfolg.
58 Staffeln, davon 14 Kinder und Schülerstaffeln ermittelten den Staffelsieger 2011.
Die Familienwertung dominierte die Familie Feiersinger, bei den Vereinen siegte der ÖAMTC Radclub und die Betriebswertung sicherte sich mit der Tagesbestzeit die Jausenstation Kropfraderjoch.
Es freut uns ganz besonders, dass 14 Kinder und Schülerstaffeln teilnahmen.

  Ergebnisliste

2011-02-19

Tiroler Meisterschaft in Umhausen

Bei der Tiroler Meisterschaft in Umhausen gingen 4 von 9 Titeln an den CDR.
Theresa Wahrstätter, Christian Bucher, Dominik Salcher und Andi Ehammer schafften den Titel.
Insgesamt stellte der CDR 27 der 78 Teilnehmer.

  Ergebnisliste

2011-02-12

Großer Preis von Europa

Andi Ehammer hat es geschafft:
Er gewinnt den Großen Preis von Europa und kann seinen Titel erfolgreich verteidigen.
Auch Christian Bucher kann seine Klasse gewinnen.
Außerdem schafften Margit Bucher, Jakob Manzl und Dominik Salcher jeweils 2. Plätze.
Auf Rang 3 landete Lisa Kruckenhauser.
Im Doppelsitzer schafften Salcher Stefan und Dominik bei den Junioren den Sieg.
Das Duo Bucher Christian/Hanspeter verpasste den Sieg um knapp 6/10 Sekunden und wurden 3.
Vom CDR nahmen insgesamt 12 Rodler teil, die sich allesamt großartig geschlagen haben.

  Ergebnisliste

2011-02-05

ÖM in Obdach/Stm

mehr Fotos

Die Teilnahme an der Österreichischen Meisterschaft war für den CDR wieder sehr erfolgreich.
Wir dürfen uns über 4 Meistertitel und einem Vizemeistertitel freuen.
Dazu gratulieren wir:

  • Theresa Warstätter (Jugend weiblich)
  • Margit Bucher (Senioren Damen)
  • Christian Bucher (Senioren)
  • Andreas Ehammer (Herren)
  • Christian und Hanspeter Bucher (Vizemeister im Doppelsitzer)

  Ergebnisliste

2011-01-08

Rodelrennen in Oberperfuss

Die gewaltige Mannschaftliche Stärke wurde wieder unter Beweis gestellt:
Die 4 absolut schnellsten Zeiten gingen auf das Konto des CDR.
Tagessieger wurde Andreas Ehammer gefolgt von Christian Bucher, Dominik Salcher und Hanspeter Bucher.

  Ergebnisliste

2011-01-06

Vereinsoffenes Rodelrennen in Bach

Der CDR startet hervorragend in die neue Saison. Die Tagesbestzeit durch Andreas Ehammer und weitere 5 Klassensieger:

Jugend I : Stefanie Mißlinger
Jugend II: Theresa Wahrstätter
Junioren II: Salcher Dominik
Damen Senioren: Bucher Margit
Herren Allgemein: Andi Ehammer
Senioren I: Christian Bucher

Insgesamt stellte der CDR 26 Teilnehmer.

  Ergebnisliste

2010-05-29

TRV Jahreshauptversammlung

Am 29.5.2010 fanden


um 17 Uhr die 61 Jahreshauptversammlungen des Tiroler Rodelverbände erstmals in der Salvena statt.  Ca. 50 Personen unter ihnen fast der gesamte Ausschuss des TRV fanden sich im Kulturraum ein. 
Mit einer beeindruckenden Präsentation stellte Franz Misslinger den CDR-Hopfgarten vor. Alle waren beeindruckt vom Zusammenhalt der beim CDR herrscht.
Nachdem die Jahresberichte de Kunst-, Natur-  und Sportrodler vorgestellt wurden stellte man sich dem Schwerpunkt Jugendarbeit wo wiederum der CDR als Musterbeispiel für seine Jugendarbeit in den Mittelpunkt gehoben wurde.
Alles in allem war es wieder eine sehr informative Hauptversammlung mit vielen Problemthemen die es gilt in den nächsten Jahren auszumerzen.
Einen dankt gilt auch der Gemeinde und dem TRV für die finanzielle Unterstützung für das Abendessen.

Jahresbericht Sportrodeln

2010-05-15

6. Hopfgartner Seilziehen mit Rodlerfest

Das Wetter meinte es nicht gerade gut mit uns, aber wir ließen uns dadurch nicht beirren. Ein genauer Bericht folgt in Kürze!

2010-04-12

Abschlussrennen in Umhausen

Zum Saisonabschluss am 13. März in Umhausen

Ergebnisliste

2010-03-06

Clubmeisterschaft

Zum Saisonabschluss krönt

sich Andreas Ehammer nach einer super Saison auch noch zum Cubmeister. Er siegte mit 34 hundertstel Sekunden Vorsprung auf Hanspeter Bucher und 49 hundertstel vor Christian Bucher. Clubmeisterin wurde Margit Bucher. Sie siegte vor Andrea Salcher und Birgit Salcher.
Den Titel bei den Doppelsitzer sicherten sich Christian und Hanspeter Bucher.

Ergebnisliste Einzel
Ergebnisliste Mixed Doppel
Zu den Fotos
 

2010-02-27

Vereins- Betriebs und Familienrodeln

62 Staffeln, das sind 186

Teilnehmer waren dieses Jahr beim Vereins- Betriebs- und Familienrodeln dabei.
Die Bahnbedingungen waren ausgezeichnet - was angesichts des Tauwetters der letzten Woche nicht selbstverständlich war.
Zahlreiche freiwillige Helfer haben in stundenlanger Arbeit die Bahn in diesen gewaltigen Zustand gebracht - herzlichen Dank an alle.
Zu den Fotos

2010-02-14

Grosser Preis von Europa

Andi Ehammer dominiert

den Großen Preis von Europa in Olang.
Mit Laufbestzeit an beiden Renntagen dominierte Andi Ehammer die Konkurenz. Auch Jakob Salcher und Jakob Manzl schafften den Sieg in ihren Klassen. Jeweils Rang 3 erreichten Christian Bucher und Leonhard Salcher.

 
Ergebnisliste
Fotos

2010-02-06

Österreichische Meisterschaft im Sportrodeln

2 mal Gold für den CDR!

Bei den österreichischen Meisterschaften in Dornbirn gelang Andi Ehammer mit Tagesbestzeit der Meistertitel in der allgemeinen Klasse. Christian Bucher holte sich den Titel bei den Senioren.
Bem Doppelsitzerbewerb schaffte das Duo Leonhard Salcher und Jakob Manzl die Silbermedaille.
Außerdem gelang Jakob Salcher der Sieg in der Klasse Senioren II.
Insgesamt stellten wir ein Team von 12 Personen.
 
pdf
ÖM Klassenliste

2010-01-24

Tiroler Meisterschaft Oberperfuss

Zwei Tiroler Meister.

Herzliche Gratulation an Veronika Riedmann (Jugend I), Jakob Manzl (Senioren II), Christian Bucher (Senioren I, Tagesbestzeit) und Andi Ehammer zum Tiroler Meistertitel bzw dem Sieg in Ihren Klassen!
 
pdf
Ergebnisliste TM Ergebnisliste (Klassen)

2010-01-16

Sportrodelrennen Galzein

Beste Bahnbedingungen

fanden die 13 angereisten CDR Rodler vor. Die Bahn war von oben bis unten vollkommen vereist und somit extrem schnell. Das kam unseren Athleten sehr zu Gute. Tagesbestzeit und Bahnrekord von Christian Bucher, zweitbeste Tageszeit und ebenfalls unter dem alten Bahnrekord fuhr Hanspeter Bucher und die drittbeste Zeit unter dem alten Rekord gelang Andi Ehammer. Insgesamt konnten wir fünf Klassensiege mit Nachhause nehmen.

 
essen

2010-01-02

3. Vinzenz Wegscheider Gedenkrennen in Oberperfuss

Wir reisten mit 23 Mann(Frau) an.

Christian Bucher rodelte die Tagesbestzeit bei den Herren.
Insgesamt stellten wur 4 Klassensieger(innen) und etliche Topplatzierungen.
 

2009-12-30

Vereinsoffenes Rodelrennen Umhausen

Der CDR Hopfgarten schickte eine

Abordnung nach Umhausen und kam mit drei Klassensiegen bei den Herren zurück.
Die Erfolgreichen Rodler in ihren Klassen:
Senioren III
2.
Jakob Salcher
 
3.
Leonhard Salcher
 
4.
Mathias Lindner
Senioren II
1.
Andreas Kreidl
 
9.
Jakob Manzl
Senioren I
1.
Christian Bucher
 
5.
Hansjörg Hölzl
 
6.
Franz Mißlinger
Allgemeine
2.
Andreas Ehammer
 
3.
Hanspeter Bucher
 
13.
Robert Erharter
 
17.
Alois Hölzl
Junioren I w
3.
Lisa Gruber
Junioren I m
2.
Stefan Salcher
 
5.
Stefan Achrainer
Junioren II w
2.
Lisa Kruckenhauser
Junioren II m
1.
Dominik Salcher
 
6.
Robert Hausberger
     
Zur Ergebnisliste (PDF)   

2009-12-26

Vereinsoffenes Rennen in Bach

Bei relativ kalten -7°C

stellte der CDR- Hopfgarten eine Mannschaft von  12 Leuten.
Wegen der schlechten Schneelage wurde nur jeweils ein gewerteter Lauf gefahren ( Ein – und Doppelsitzer).

Im Junioren Doppelsitzer gewannen das Duo Kerber/Kerber des SV-Bach vor Salcher/Salcher und Strickner/Strickner.
Im Doppelsitzer Allgemein sicherten sich Bucher/Bucher den Sieg. Salcher/Manzl belegten den 3. Platz.

Leider war keine einzige Dame des CDR am Start.

Bei den Senioren 1 gewann Bucher Christian überlegen. Hansjörg Hölzl belegte leider nur den 5 und damit lezten Rang

Bei den Senioren 2 erkämpfte sich Manzl Jakob nur den 4. Rang.

In der Senioren 3 Klasse waren am meisten CDR Aktive am Start. Bester war Salcher Leonhard mit einem 3. Rang. Gefolgt von Lindner Matthias und Salcher Jakob.

Bei den Junioren 1 siegte Salcher Stefan. Salcher Dominik konnte bei den Junioren 2 nur den 4. Platz belegen.

Mann des Tages war wieder einmal Ehammer Andreas. Mit Bestzeit im Training und im Rennlauf sicherte er sich mit seiner neuen Gallzeinerrodel den Tagessieg.
Bucher Hanspeter wurde in dieser Klasse 3. Hölzl Alois wurde 16.

Im Allgemeinen schnitt der CDR in Bach heuer wieder gut ab. Mann muss aber hinzufügen das man bei einigen Läufern den Trainigsrückstand bedingt  schlechten Schneelage schon sehr merkte
Ein Lob gilt dem SV-Bach für den Reibungslosen und vor allem schnellen Ablauf des Rennens.

Ergebnisliste

2009-02-21

Vereins- Betriebs- und Familienrodeln