Termine

Gästebuch


Es sind keine Veranstaltungen gespeichert.

Archiv


2017-02-11

Penningberger Rodeltag

mehr Fotos

Über 70 Teilnehmer freuten sich über traumhaftes Winterwetter und eine Rodelbahn, die nicht besser sein hätte können. Penningberger Meisterin wurde Lisa Kruckenhauser und Penningberger Meister Andi Ehammer. Fast noch wichtiger als die Tagesbestzeiten sind die vielen internen Wettkämpfe und Duelle die zwischen einzelnen Teilnehmer ausgetragen werden. Genau das macht die Penninger Rennen zu tollen Sportevents mit Spannung und Spass für Jedermann. Verlierer ist nur derjenige, der NICHT MITMACHT! Aus der Kombiwertung aus Rodeln und Schi wird die Penningberger Winterkönigin und der Winterkönig gekürt. Der Titel ging an Bettina Mißlinger und Andi Ehammer.

  Winterkombi   Ergebnis nach Geschlecht   Ergebnisliste

2016-02-13

Penningberger Rodeltag

mehr Fotos

Dieses Jahr wurde der Penningberger Rodeltag auf der neuen Rennstrecke Bärmöser ausgetragen. In einem spannenden Rennen sicherte sich Margit Bucher den Sieg bei den Damen. Auf den Plätzen zwei und drei folgten Lisa Kruckenhauser und Anna Mißlinger. Christian Bucher fuhr mit der Tagesbestzeit zum Meistertitel und verwies Andreas Ehammer und Stefan Astner auf die weiteren Podestplätze. Gemeinsam mit dem Penningberger Schitag wird der Winterkönig ermittelt. Die Winterkönigin 2016 heißt Bettina Mißlinger und der Winterkönig Andreas Ehammer.

  Ergebnisliste

2016-01-24

Clubrodeln

Knapp 80 Teilnehmer bezwangen die Rodelbahn Haagalm, die sich in einem ausgezeichnetem Zustand befindet. Den Clubmeister Titel holten sich Lisa Kruckenhauser und Andi Ehammer.

  

2015-02-08

Penningberger Rodeltag

Vom stürmischem Schneetreiben ließen sich über hundert Sportlerinnen und Sportler nicht abhalten, um ihren Meister und ihre Meisterin zu küren. Es war eine eher langsame Schneefahrbahn. Den Meistertitel holte sich Margit Bucher, Penningberger Meister wurde Andi Ehammer. Gemeinsam mit dem Penningberger Schitag zählte dieses Rennen zur Winterkombi um den begehrten Titel "Winterkönig/-in". Winterkönigin wurde Barbara Astner und Winterkönig Andi Ehammer.

  Winterkombi   Ergebnis

2015-01-15

Clubrennen abgesagt bzw. verschoben.

Das Clubrodeln, das am Sonntag, 18. Jänner geplant war, ist abgesagt. Auch das Club Schirennen mußte verschoben werden - der Ersatztermin wird bekannt gegeben. Für die 6-Kämpfer wird das Rodeln mit dem Penninger Rennen (8. Februar) gemeinsam gemacht. Das 6-Kampf Schirennen wird noch bekannt gegeben.

2014-02-09

Penningberger Rodeltag

mehr Fotos

Der traditionelle Penningberger Rodeltag wurde heuer von der Rennstrecke Bärmöser-Naber ausgetragen. Über Nacht hat es ca. 20 cm Neuschnee gegeben und auch während des Rennens hat es geschneit. Die Verhältnisse waren aber trotzdem fair und für die zahlreichen Kinder sind solche Bedingungen besser. Insgesamt nahmen fast hundert Rodlerinnen und Rodler teil. Die Tagesbestzeit wurde in der Gästeklasse gefahren. Penningberger Meisterin wurde Alexandra Bucher und Penningberger Meister Andi Ehammer. Die Kombination aus Penningberger Rodeln und Schifahren wird zur Wertung des Winterkönigs bzw. der Winterkönigin herangezogen. Dieses Jahr ging der begehrte Titel an Bettina Mißlinger und Andi Ehammer.

  Winterkombi   Ergebnisliste

2014-02-08

Clubmeisterschaft

mehr Fotos

Fast 90 Rodlerinnen und Rodler nahmen an diesem Rennen teil. Die Witterungsverhältnisse ließen einen Start beim Haag leider nicht zu. Nur durch den Einsatz von vielen fleißigen Helfern war es möglich, so gute Verhältnisse zu schaffen. Clubmeisterin wurde Daniela Mißlinger und Clubmeister Andi Ehammer.

  Ergebnisliste

2013-11-09

Plankenaufbau bei der Rodelbahn

Trotz der widrigen Wetterbedingungen wurden die Planken aufgebaut und einer tollen Rodelsaison steht von unserer Seite nichts mehr im Wege.

2013-02-16

Penningberger Rodeln

Bei tollem Winterwetter und einer super Rodelbahn von der Haagalm nahmen über 100 eifrige Rodler an diesem Rennen teil.
Penningberger Meisterin wurde Margit Bucher und Penningberger Meister Christian Bucher.
Die Kombination aus Schifahren und Rodeln wird zur Penningberger Winterkombi zusammengezählt.
Winterkönigin wurde Daniela Misslinger und Winterkönig Stefan Mißlinger.

  Winterkombi   Ergebnisliste

2013-01-20

Clubmeisterschaft Rodeln

mehr Fotos

Über 100 rodelbegeisterte Leute nahmen an der Clubmeisterschaft teil. Die Strecke „Haagalm-Naber“ war in einem ausgezeichneten Zustand und es waren faire Bedingungen für alle.
Clubmeisterin wurde Margit Bucher und Clubmeister Andreas Ehammer.

  Ergebnisliste

2012-02-18

Penningberger Rodeltag

mehr Fotos

Die Rodelbahn Haagalm zeigte sich von ihrer besten Seite, das Wetter war traumhaft und 110 eifrige Rodler kämpften um den begehrten Titel des Penningberger Meisters und Meisterin.

Margit Bucher konnte ihren Titel ebenso verteidigen wie auch ihr Bruder Christian Bucher.

  Winterkombi   Ergebnisliste

2012-01-22

Clubmeisterschaft

mehr Fotos

Die 80 Teilnehmer fanden dieses Jahr eine sehr weiche Bahn vor. Durch eine Warmfront regnete es in der Nacht ganz bis zur Haagalm hinauf. Die Verhältnisse änderten sich aber während des Rennens nicht und somit waren faire Verhältnisse gegeben.

Clubmeisterin wurde Daniela Mißlinger vor Margit Bucher und Elisabeth Riedmann. Bei den Herren siegte Stefan Mißlinger. Auf den Plätzen 2 und 3 folgten Jakob Salcher und Andreas Ehammer.

  Ergebnisliste

2011-03-05

Penningberger Rodeltag

mehr Fotos

Bei traumhaften Spätwinter Wetter nahmen 100 eifrige Rodlerinnen und Rodler beim traditonellen Penningberger Rodeltag teil.
Die Strecke Kühbrand - Naber zeigte sich in hervoragendem Zustand und einem spannendem Rennen stand nichts mehr im Wege.
Den Titel bei den Damen holte sich Margit Bucher vor Lisa Gruber und Alexandra Bucher.
Bei den Herren siegte Christian Bucher knapp vor Andreas Ehammer und Hanspeter Bucher.
Die Kombination aus Rodeltag und Schitag ergibt die Penningberger Winterkönigin bzw. den Winterkönig.
Dieses Jahr durfte sich Betina Misslinger und Andi Ehammer krönen.

  Ergebnisliste

2011-01-29

Clubrodeln

mehr Fotos

Margit Bucher und Hanspeter Bucher heissen die neuen Clubmeister.
Bei herrlichem Winterwetter und perfekten Bahnverhältnissen nahmen rund 90 Läufer die Strecke in Angriff.
Bei den Damen siegte Margit Bucher, gefolgt von Lisa Kruckenhauser und Alexandra Bucher.
Bei den Herren ging erstmals der Titel an Hanspeter Bucher. 2. wurde Andi Ehammer, knapp vor Jakob Salcher.

  Ergebnisliste

2010-11-20

Blankenaufbau

Zahlreiche Aktive und Helfer

stellten in Rekordverdächtiger Zeit alle Absperrungen und Blanken entlang der Rodelbahn auf. Die Rodelbahn ist nun Vorbereitet und der Winter kann kommen.

2010-02-20

Penningberger Rodeltag

Über 100 Teilnehmer

bewältigten die Rodelbahn Haagalm und bescherten uns somit eine super Veranstaltung.
Die Bahnverhältnisse waren eher langsam. Wir hatten aber trotzdem noch Glück mit dem Wetter, weil eine längere Warmwetterfase eine Austragung gefährdet hätte. Unser Streckenkomando hat am Freitag noch etwas Schnee in die Strecke eingebracht und somit hatten wir doch gute und faire Bedingungen.
Penningberger Meisterin wurde Margit Bucher und Penningberger Meister wurde Andi Ehammer.
Gemeinsam mit dem Penningberger Schitag zählt das Rodelrennen zur Pennigberger Kombi um den Titel als Winterkönigin bzw. -könig.
55 Rennläuferinnen und Rennläufer stellten sich der Herausforderung. Die Winterkönigin 2010 heißt Andrea Mauracher. Winterkönig 2010 ist Stefan Mißlinger.

Ergebisliste Rodeln
Ergebisliste Kombi
Fotos
 

2010-01-17

Clubmeisterschaft Rodeln

Bei schönem Wetter

(leicht bewölkt und +2 Grad) nahmen 96 Athleten(-innen) die rund 3,5 km lange Strecke Haagalm – Naber in angriff.
Die Bahn zeigte sich in einem super Zustand, was angesichts der Schneelage nicht selbstverständlich ist.
Clubmeisterin wurde Margit Bucher mit der Zeit von 4:41,37.
Bei den Herren sicherte sich Andi Ehammer den Titel mit der Tagesbestzeit von 4:21:05.
 

2010-01-11

Rodelbahnpflege

Ca. 10 Mann arbeiteten den ganzen Tag (von 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr) unermüdlich um die Bahn in einen tipp topp Zustand zu bringen. In der Nacht wurden dann noch etliche Liter Wasser aufgebracht.